fbpx

Im Rahmen des Braunschweiger Auto-Frühlings mit verkaufsoffenem Sonntag am 6. Mai wird die Polizei Braunschweig mit ihrem Info-Mobil wieder Halt vor den Schlossarkaden )Schlossplatz) machen.

Am Samstag (5. Mai) ab 12:00 Uhr und Sonntag ab 13:00 Uhr stehen die Präventionsberater mit dem Mobil vor dem Schloss, um Tipps zum Einbruchschutz direkt vor Ort zu geben. Neben der direkten Beratung vor Ort können Termine für weitere Gespräche vereinbart werden. Auch das Thema Enkeltrick und wie man sich davor schützen kann, steht im Mittelpunkt der Beratungen. Natürlich gibt es an beiden Tagen auch Hinweise zur Verkehrssicherheit. Ferner wird auch eine Berufsberatung am Info-Mobil angeboten.

 

Im Rahmen des Braunschweiger Auto-Frühlings mit verkaufsoffenem Sonntag am 6. Mai wird die Polizei Braunschweig mit ihrem Info-Mobil wieder Halt vor den Schlossarkaden )Schlossplatz) machen.

Fotos: oh

Tags: ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar