fbpx

Am 28. Juli präsentiert die Erzählkünstlerin Maria Carmela Marinelli im Rahmen von Kultur vor Ort zwei Geschichten in der Mühlenkirche Veltenhof: Um 16:00 Uhr ein Programm für die ganze Familie und um 19:30 Uhr märchenhafte Liebesrezepte für erwachsene Zuhörer.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kultur vor Ort“ der Abt. Literatur und Musik im Dezernat für Kultur und Wissenschaften präsentiert die Erzählkünstlerin Maria Carmela Marinelli am Samstag, 28. Juli, zwei Geschichten in der Mühlenkirche Veltenhof (Pfälzer Str. 39).

Um 16:00 Uhr heißt es „Übers Meer. Geschichten von nahen und fernen Ufern“ – ein Erzählprogramm für die ganze Familie (ab 5 Jahre). Der Wind blies über das Meer und warf mächtige Wellen ans Land. Und mit den Wellen kamen auch die Geschichten. Maria Carmela Marinelli erzählt von wissensdurstigen Königen, abenteuerhungrigen Matrosen und einer magischen Mühle auf dem Meeresgrund. Dauer: 60 Minuten Der Eintritt ist frei.

Um 19:30 Uhr folgt das Programm „Mandel, Mehl und Majoran – Märchenhafte Liebesrezepte“. Die Liebe kann unerwartet und überraschend kommen, wie bei Stella Diana, die jeden Tag auf dem Balkon den Majoran gießt und ihre Nase zwischen seine Blätter steckt. Manchmal lässt sie auf sich warten, wie bei der selbstbewussten Betta, der keiner recht ist, und die sich deshalb einen Mann nach ihrem Gusto knetet. Märchenhafte Liebesrezepte aus Italien werden gelüftet und frei erzählt von Maria Carmela Marinelli. Bei schönem Wetter jeweils im Mühlen-Garten. Weitere Infos und Reservierungen unter Telefon 0531/470 4862.

 

Foto: oh

Tags: ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar