fbpx
100 Jahre Kriegskind

Am 11. Dezember ist der Film „100 Jahre Kriegskind“ im Roten Saal zu sehen.

 

Der Verein Bilmati e. V. stellt am Dienstag, 11. Dezember, um 18:30 Uhr den Film „100 Jahre Kriegskind“ im Roten Saal im Schloss vor.

Der Film „100 Jahre Kriegskind – Gespräche mit Zeitzeugen der letzten 100 Jahre“ gibt Kriegskindern vom Zweiten Weltkrieg bis zu heutigen Konflikten eine Stimme. Bei aller Unterschiedlichkeit soll eine Grundgemeinsamkeit erfahrbar gemacht werden: Was einem Kind damit für das ganze Leben an Ballast mit auf den Weg gegeben, wie dessen ganzes Leben davon gezeichnet wird: „Einmal Kriegskind, immer Kriegskind!”. Zudem sind die Theaterstücke „Briefe von Flucht und Freundschaft“

und „Spotlight“ zu sehen. Der Eintritt ist frei.

Foto: Veranstalter/©Marco Sukop

Tags: , , ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar