fbpx
Lucia Cadotsch

Bild: Am 14. Dezember singt die Jazz-Sängerin Lucia Cadotsch im Roten Saal Stücke aus ihrem Album „Speak Low“.

 

Zu einem Konzert mit dem Lucia Cadotsch lädt die Initiative Jazz Braunschweig e. V. am Freitag, 14. Dezember, um 20:00 Uhr ins Residenzschloss (Schlossplatz 1) ein. Die Jazz-Sängerin stellt Musik aus ihrem Album „Speak Low“ im Roten Saal vor.

Speak Low“: Begleitet von Petter Eldh am Bass und Otis Sandsjö am Tenorsaxophon singt Lucia Cadotsch berückend schöne Songs wie Gloomy Sunday, Strange Fruit und Moon River. Die Musik dieses Albums stellt sie in Braunschweig vor. „Speak Low“: bedeutete 2016 für Lucia Cadotsch den internationalen Durchbruch. Die Reaktionen der Presse sind euphorisch: maximale Punktzahl im englischen Guardian, maximale Punktzahl im renommierten Downbeat-Magazine und 2017 der ECHO Jazz als Sängerin des Jahres. Die Kritiken überschlagen sich, DIE ZEIT attestiert ihr die „Wiederbelebung des Jazz-Gesangs“, der Guardian lobt ihre Stimme mit der „Klarheit einer klassischen Sängerin und der Einfachheit einer Folk-Sängerin“. Das ist moderner Jazz, der auf Tradition gründet und in unerwartete Richtungen geht – erdig, swingend, originell.

Foto: oh/©Michael-Jungblut

Tags: , , ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar