fbpx

Bild: „Apassionata – Der magische Traum“ lädt ein: Zum Träumen, zum Wünschen, zum Verzaubern. Ein einzigartiges Live-Erlebnis für die ganze Familie am 19. und 20. Januar in der Volkswagen Halle.

 

Die Pferde-Show „Apassionata“ umhüllt ihr Publikum mit einem magischen Hauch der innigen Freundschaft zwischen Pferd und Mensch. Wunderschöne Pferde und fulminante Show-Szenen stimmen zum Träumen und Wünschen ein. Die magische Liebe zwischen Mensch und Tier zieht nicht nur Pferdeliebhaber in ihren Bann. „Apassionata – Der magische Traum“ ist mehr, als nur eine Pferdeshow. Ein träumerischer Event. Eine magische Begegnung. Zu erleben am Samstag, 19. Januar, um 15:00 und 20:00 Uhr, sowie am Sonntag, 20. Januar, um 13:00 Uhr in der Volkswagen Halle (Europaplatz 1).

Mehr als 65 Pferde und ihre Begleiter demonstrieren ihr außergewöhnliches Talent. In einer eigens für diese Show erschaffenen Welt präsentieren Reiter und Pferde grandiose Show-Darbietungen und zahlreiche Überraschungen. Phantastische Animationen des Oscar-prämierten Studio Pixomondo, Laser-Spezialeffekte und ein Indoor-Feuerwerk eröffnen eine neue Dimension des Pferde-Show-Entertainments. Der Besucher taucht ein in die beeindruckende Welt faszinierender Pferde. Überzeugende Choreografien von Sándor Rómans ExperiDance-Ensemble und die emotionalen Kompositionen von Holger Ehlers verschmelzen zu einem einzigartigen Live-Erlebnis für die ganze Familie.

Fotos: oh/Veranstalter

Tags: ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar