fbpx

Unter dem Thema “Enkeltricks, falsche Polizisten und andere Gauner” startet am 16. Januarr 2019 eine Reihe von Vorträgen zu verschiedenen Präventionsthemen im Polizeikommissariat Mitte (Münzstraße 1) in Braunschweig. 

Die ungefähr 90-minütige Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr und richtet sich insbesondere an ältere Menschen sowie deren Angehörige und Nahestehende. Da der Platz begrenzt ist, wird gebeten, sich unter der E-Mail-Adresse praevention@pi-bs.polizei.niedersachsen.de anzumelden. Wichtig ist weiterhin der Hinweis, dass der Veranstaltungsraum nur über Treppen und somit nicht barrierefrei zu erreichen ist. Rückfragen bitte an Polizei Braunschweig (PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit) unter Telefon 0531/476-3032 und -3033.

Foto: oh

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar