fbpx

Eine kleine Schatzkiste für ein besonderes Geschenk - die Juwelier & Goldschmiede Kleine Burg in den Stiftsherrenhäusern mitten in der Innenstadt von Braunschweig.

Ein kleines Juwel im Herzen von Braunschweig

Wenn es darum geht, ein ganz besonderes Geschenk zu finden, ist das Geschäft Juwelier & Goldschmiede Kleine Burg eine kleine Schatzkiste. Der hier von Goldschmiedemeisterin Barbara Schwarz-Herz in der Werkstatt nach eigenen Entwürfen und liebevoll als Unikat angefertigte Schmuck zaubert Ihnen garantiert ein Strahlen in die Augen.

In Zeiten der Technisierung und der Massenproduktion besinnen sich Barbara Schwarz-Herz und ihr Team auf das, was sie am besten können: Feinste Goldschmiedekunst von Meisterhand. Denn um wahre Werte zu schaffen, bedarf es Wertschätzung – vom Legieren, Schmelzen, Gießen und Walzen von Blechen, bis hin zum Fassen, Polieren und Rhodinieren. Die Anfertigung von Unikat-Schmuck gehört sicherlich zu den schönsten Aufgaben eines Goldschmieds.

Goldschmiedemeisterin Barbara Schwarz-Herz stellt gerne Schmuck nach Ihren Wünschen in der hauseigenen Werkstatt her.

In erster Linie versteht sich Frau Schwarz-Herz als Handwerkerin, die sich um die Herstellung von künstlerisch hochwertigem Schmuck bemüht. “Mein Beruf ist meine Berufung”, betont die Goldschmiedin, die 1987 ihre Ausbildung mit dem Meistertitel abschloss und sich bereits 1991 mit einem Geschäft in den Stiftsherrenhäusern der Kleinen Burg selbständig machte. Inmitten der Braunschweiger Innenstadt entstand so ein Geschäft, in dem Barbara Schwarz-Herz neben handwerklichen Schätzen, auch besonders hochwertigen Schmuck für ihre Kunden anbietet. Hierzu zählen unter anderem die Marken CEDE mit einem Mix aus Stahlreif und hochwertigen Brillanten, Krieger und Visconti als Hersteller einzigartiger Diamantschmucks sowie Becker mit einem facettenreichen Farbsteinschmuck zu ihren ausgewählten Marken. Dabei sticht vor allem die Marke Kaiser heraus, die sich durch ein modernes Design aus Stahl, Platin und Roségold profiliert. Natürlich fertigt Frau Schwarz-Herz allerlei Schmuck, von Trauringen über Armbändern und Ohrrringen bis hin zu Halsketten selbst an und kümmert sich um Ihre bereits vorhandenen Schätze.

Ob beschädigt, zu klein, zu groß oder aus der Mode gekommen – das Team um die Goldschmiedemeisterin repariert Ihre Schmuckstücke fachgerecht oder arbeitet sie kreativ um, ganz nach Ihren Vorstellungen. Verleihen Sie Ihren alten Schmuckstücken neuen Glanz, oder lassen Sie den Schmuck einschmelzen, um etwas völlig Neues nach Ihren Wünschen und Vorgaben kreieren zu lassen. Durch individuelle Beratung anhand von Skizzen und verschiedenen Materialien wird Ihre Idee zu einem konkreten Wunschergebnis geführt. Für Barbara Schwarz-Herz ist es sehr wichtig, dass der Kunde mit seinem Schmuckstück und einem guten Gefühl die Werkstatt verlässt. Mitunter sind dazu in der Entstehungsphase mehrere Beratungsgespräche erforderlich.

Einem Menschen eine Freude zu machen, ihm etwas ganz persönliches zu schaffen, motiviert Barbara Schwarz-Herz immer wieder auf ein Neues. Der Gedanke etwas Individuelles zu machen, etwas Einzigartiges, vielleicht sogar Unvergängliches, macht den Reiz dieses Berufes aus. Denn ein persönliches Schmuckstück entfaltet seinen wahren Glanz erst in Verbindung mit dem Menschen, der es trägt. Den Fantasien der Goldschmiedin sind bei der Gestaltung keine Grenzen gesetzt, um etwas Unvergängliches für ihre Kunden zu schaffen.

Geöffnet ist werktags zwischen 11:00 bis 18:30 Uhr und Samstag von 10:00 bis 16:30 Uhr, telefonisch erreichbar unter 0531/124759 oder per E-Mail goldschmiedekleineburg@t-online.de. Weitere Infos auf der Website: https://www.goldschmiede-braunschweig.de/.

Fotos: ko

Tags: , ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar