fbpx

Eintracht Braunschweig bestreitet in der Länderspielpause am Donnerstag, dem 10. Oktober 2019 ein Testspiel gegen den Hamburger SV.

Eintracht Braunschweig bestreitet in der Länderspielpause am Donnerstag, dem 10. Oktober 2019 ein Testspiel gegen den Hamburger SV. Anpfiff der Partie gegen den Zweitligisten im EINTRACHT-STADION ist um 17.30 Uhr.


Tickets für diese Partie sind ab Samstag, dem 28. September 2019 um 10 Uhr in allen bekannten Vorverkaufsstellen, im Online-Ticketshop und über die Ticket-Hotline* erhältlich.
Beim Testspiel gegen den HSV werden für die Eintracht-Fans zunächst die Blöcke 2-4 der Westtribüne sowie der Block 5 in der Südkurve geöffnet.
Für die HSV-Fans stehen die Blöcke 18 (Sitzplatz) und 19 (Stehplatz) des Gastbereichs zur Verfügung. Die Karten für den Gastbereich können im Vorverkauf ausschließlich im Eintracht-Fanshop am Stadion erworben werden. Am Spieltag selbst wird für die Gästefans zudem eine Tageskasse im Gastbereich geöffnet.

Folgende Kategorien stehen zur Verfügung:

  • Sitzplatz Westtribüne: 10 Euro
  • Sitzplatz Kind (bis 15 Jahre): 5 Euro
  • Rollstuhlfahrer: 5 Euro
  • Stehplatz Südkurve: 6 Euro
  • Sitzplatz Gast Block 18: 10 Euro
  • Sitzplatz Gast Kind (bis 15 Jahre): 5 Euro
  • Stehplatz Gast Block 19: 6 Euro

An den Tageskassen wird ein Tageskassenzuschlag in Höhe von 2 Euro pro Ticket erhoben.
Pro Person können bis zu sechs Tickets erworben werden.
Die Plätze der Dauerkartenbesitzer können aufgrund der eingeschränkten Öffnung der Tribünen für dieses Spiel nicht reserviert werden. Die Dauerkarten der Saison 2019/2020 haben für dieses Spiel keine Gültigkeit (Ausnahme: lebenslange Dauerkarten).

*(01806 – 121895 (0,20 Euro/Anruf inkl. MwSt. aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf inkl. MwSt. aus dem dt. Mobilfunknetz)) .

Foto: oh/1966666

Tags:

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar