fbpx

Auf frischer Tat festgenommen wurde ein junger Fahrraddieb in der Nacht zu Sonntag.

Eine Zivilstreife beobachtete den 17-Jährigen am frühen Sonntagmorgen, wie er sich auffällig Fahrräder am Fahrradständer Herzogin-Anna-Amalia-Platz anschaute.

Als er sich eines der Räder nahm und davonfahren wollte, sprachen ihn die Beamten an. Daraufhin ließ der junge Mann das Rad fallen und flüchtete zunächst. Er konnte nach kurzer Verfolgung gestellt werden.

Bei der folgenden Durchsuchung konnte noch eine geringe Menge Marihuana bei dem Jugendlichen gefunden und beschlagnahmt werden.
Den 17-Jährigen erwartet nun eine Strafanzeige wegen des Fahrraddiebstahls und des Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz.

Foto: TechLine

Tags:

Ähnliche Artikel

Keine Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar