fbpx
Europas größte Tournee der Marchingbands und Blasmusik ist auch 2020 wieder in Braunschweig zu Gast.

Erleben Sie bei der Musikparade 2020 am 20. März in der Volkswagen Halle die Stars der internationalen Militär – und Blasmusik. Musiker aus vielen Nationen präsentieren in der neuen Show ihr riesiges Repertoire der beliebtesten Märsche, der schönsten Melodien und Evergreens mit einer Prise Klassik, Folklore und moderner Unterhaltungsmusik.

Europas größte Tournee der Marchingbands und Blasmusik ist auch 2020 wieder in Braunschweig zu Gast.

Die „Musikparade“ kommt in diesem Jahr mit neuen Orchestern und neuer Show: Mehrere Hundert Künstler präsentieren am Freitag, 20. März, in der Volkswagen Halle (Beginn 19:30 Uhr) das europaweit einzigartige und größte Livemusik-Spektakel der Militär- und Blasmusik.

Sieben Orchester aus verschiedenen Nationen zeigen ein Programm mit Titeln von Military über Klassik oder Swing bis hin zu Rock und Pop: Klassische Märsche sind ebenso vertreten wie aktuelle Songs von Queen, Rihanna, Helene Fischer und vielen anderen. Mit jährlich mehr als 100.000 Besuchern ist die Musikparade die größte und erfolgreichste Tournee ihrer Art. Als besonderes Highlight wird die Musikparade in diesem Jahr während der gesamten Tournee von dem Chor „International Golden Voices“ begleitet. Dieser hat sich eigens für die Musikparade aus mehreren Ländern Europas zusammengefunden. Freuen Sie sich auf fesselnde Choreographien, atemberaubende Uniformen und Kostüme, auf ein Feuerwerk an Musik und Licht – auf eine beeindruckende Show, die auch Sie mit Pauken und Trompeten in Ihren Bann ziehen wird. Mehr als 350 Musiker aus vielen Nationen präsentieren auch 2020 ihr riesiges Repertoire der beliebtesten Märsche, der schönsten Melodien und Evergreens mit einer Prise Klassik, Folklore und moderner Unterhaltungsmusik.

Wie in den schottischen Highlands dürften sich Fans der Dudelsackmusik fühlen: Dutzende Pipes and Drums nehmen an der Musikparade teil, die – ähnlich dem Edinburgh-Tattoo in Schottland – eine majestätische Präsentation traditioneller schottischer Musik zeigen. Neben den Dudelsackspielern stehen die internationalen Stars der Blasmusik im Mittelpunkt der Show, von denen viele durch zahlreiche TV-Auftritte nicht nur Kennern ein Begriff sind. Höhepunkt ist das große Finale, in dem sich alle Teilnehmer zum „Orchester der Nationen“ vereinen, um gemeinsam zu musizieren – neben Klassikern wie „Highland Cathedral“, „Amazing Grace“ oder dem „Radetzky Marsch“ gibt es auch ganz aktuelle Hits. Die Besucher der Musikparade 2020 erwartet in der rund dreistündigen Show neben fesselnden Choreografien und beeindruckenden Uniformen eine überaus anspruchsvolle, moderne Livemusik-Show rund um die Blasmusik – ein Feuerwerk an Musik und Farben, Show und Tanz

Fotos: oh/Veranstalter Musikparade GmbH

Tags: ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar