fbpx

Seit 2018 bietet die New Yorker Musische Akademie im CJD Braunschweig das Projekt „Urban Culture“ an.

Seit 2018 bietet die New Yorker Musische Akademie im CJD Braunschweig das Projekt „Urban Culture“ an.

Ob Streetdance, RAP oder Videokunst… Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren lernen von ausgewiesenen Profis wie man fette Tracks produziert, sich zu dicken Beats bewegt und wie man eigene Videos für YouTube und Instagram dreht. In Anbetracht der aktuellen Lage rund um COVID-19 erweitert die Akademie ihr Portfolio und wird kurzerhand digital: Urban Culture geht digital!

Mit diesem Schritt baut die New Yorker Musische Akademie im CJD Braunschweig das erfolgreiche Projekt „Urban Culture“ aus und schafft Raum, für das Mitmachen von Zuhause aus. Mit dem neuen digitalen Angebot kommunizieren die Jugendlichen mit den Dozenten auf zeitgemäße, digitale Weise und bekommen die Lernmaterialien und Werkzeuge an die Hand, um ihr Projekt Schritt für Schritt im virtuelle Raum umzusetzen.
Zudem kann mit „Urban Culture digital“ die Anzahl der bisher begrenzten Plätze von max. 10 Teilnehmer pro Angebot erweitert werden. Damit kommen mehr Jugendliche in den Genuss dieses sozialen Projektes und es hilft aktiv dabei, einer möglichen sozialen Isolation entgegenzutreten.

Geplant sind tägliche Onlinekurse über Instagram (Rap & Streetdance) und Microsoft Teams – (Video), in denen die Jugendlichen täglich verschiedene Challenges bekommen. An diesen kann man teilnehmen und ggf. sein Talent unter Beweis stellen – denn das geht auch von zu Hause aus.
Alles was die Teilnehmer dafür brauchen ist ein Smartphone und eine stabile Internetverbindung.
Das Programm finden interessierte Teilnehmer auf der Webseite:https://urbanculture-bs.de/urban-culture-digital/

Eine gesonderte Anmeldung ist für die Teilnahme zurzeit nicht erforderlich.
Die Teilnahme bei Urban Culture ist kostenlos. Mehr Informationen zu Urban Culture digital finden interessierte Jugendliche und deren Eltern unter‎ urbanculture-bs.de
Veranstalter von Urban Culture ist die New Yorker Musische Akademie im CJD Braunschweig, Neustadtring 9, 38114 Braunschweig.

Zu den aktiven Förderern von Urban Culture zählen die Unternehmen New Yorker, die Volksbank BraWo Stiftung, United Kids Foundation und RTL Wir helfen Kindern.
Mehr Informationen unter:www.cjd-braunschweig.de

Foto: oh/CJD Braunschweig

Tags: ,

Ähnliche Artikel

Keine Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar