fbpx

Um Familien zu entlasten, haben sich viele Braunschweiger Kinder- und Jugendzentren zu einer Öffnung ihrer Außenbereiche für Familien entschlossen.

Um junge Familien zu entlasten, haben sich viele Braunschweiger Kinder- und Jugendzentren zu einer Öffnung ihrer Außenbereiche für Familien entschlossen.

Viele dieser Einrichtungen verfügen über ein großes Außengelände, auf dem Kinder spielen können. Da die Nutzung öffentlicher Spielplätze momentan nicht möglich ist, soll das Angebot insbesondere Eltern mit kleinen Kindern zugutekommen. Die Spielflächen werden nur nach Anmeldung für einen begrenzten Zeitraum vergeben. Um dieses Angebot zu nutzen, können sich Eltern an die jeweilige Einrichtung wenden. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter koordinieren vor Ort die Nutzungszeiten – selbstverständlich unter Beachtung der Abstands- und Hygieneregeln. Eine Liste der teilnehmenden Einrichtungen und die dazugehörigen Kontaktdaten finden Familien unterwww.braunschweig.de/coronain der Rubrik Fragen & Antworten unter der Frage „Wo gibt es Spielmöglichkeiten für Kinder?“ Die Liste wird laufend aktualisiert, falls weitere Kinder- und Jugendzentren hinzu-kommen.
Weitere Informationen unter:www.braunschweig.de
Foto: oh/qimono

Tags: ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar