fbpx

Das Naturerlebniszentrum Haus Entenfang, kann ab dem 13. Mai, wieder mittwochs und donnerstags zu den gewohnten Öffnungszeiten besucht werden.

Das Naturerlebniszentrum Haus Entenfang, Nehrkornweg 2, kann ab dem heutigen Mittwoch, 13. Mai, wieder mittwochs und donnerstags zu den gewohnten Öffnungszeiten von 11 Uhr bis 16 Uhr besucht werden.

Unter Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln steht die Ausstellung über die Riddagshäuser Teichlandschaft sowie die Sonderausstellung „Wildbienen – Bestäubungswunder mit Stinkefüßen“ den Besucherinnen und Besuchern zur Verfügung.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beantworten gern Fragen zum richtigen Verhalten im Naturschutzgebiet sowie zu Beobachtungsmöglichkeiten von Tieren und Pflanzen. Sie geben auch Tipps zum Bau von „Wildbienenhotels“ für den eigenen Garten. Führungen können derzeit allerdings noch nicht stattfinden. Das Haus Entenfang ist unter der Telefonnummer 0531/23170392 oder auch per E-Mail an entenfang@braunschweig.deerreichbar.
Weitere Informationen unter: www.braunschweig.de

Foto: oh/geralt
Tags: ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar