fbpx

Aufgrund der hohen Regenwahrscheinlichkeit müssen die beiden Konzerte des Jugend-Sinfonie-Orchesters (JSO) am 26. September entfallen.

Wegen hoher Regenwahrscheinlichkeit am morgigen Sonnabend.

Braunschweig. Aufgrund der hohen Regenwahrscheinlichkeit müssen die beiden Konzerte des Jugend-Sinfonie-Orchesters (JSO) der Städtischen Musikschule Braunschweig am morgigen Sonnabend, 26. September, um 15 und 17 Uhr im Musikschulgarten, Augusttorwall 5, entfallen. Die jungen Musikerinnen und Musiker sowie der neue Leiter des Orchesters, In-Kun Park, bedauern dies sehr. “Vor dem Hintergrund des Infektionsschutzkonzeptes in der Coronalage und der hochwertigen Instrumente gäbe es keine ausreichende Überdachung und trockene Unterbringung, so dass wir abwägen und uns zu diesem Schritt entschließen mussten”, so Daniel Keding, Leiter der Städtischen Musikschule Braunschweig. Ein nächster öffentlicher Auftritt des JSO ist für die Musikschultage im November 2020 geplant.
Foto: oh/sourabhkrishna806
Tags: ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar