fbpx

In Querum wurde ein VW T6 entwendet. Nur wenige Straßen entfernt wurde aus einem anderen VW T6 das Kombiinstrument ausgebaut.

In Querum wurde ein VW T6 entwendet. Nur wenige Straßen entfernt wurde aus einem anderen VW T6 das Kombiinstrument ausgebaut.

Am Montagmorgen stellte ein 37-jähriger Braunschweiger fest, dass sein Fahrzeug nicht mehr in der Hofeinfahrt stand. Der Eigentümer hatte seinen Wagen am Vorabend dort geparkt. Es handelte sich um einen blauen VW-Multivan. Er informierte die Polizei und erstatte Strafanzeige. Kurtz darauf wurde bekannt, dass in der Nähe des Tatortes ein weiterer VW-T6 betroffen war. Dieses Fahrzeug wurde jedoch nicht entwendet. Hier wurde das Kombiinstrument aus dem Fahrzeug ausgebaut. Die 42-jährige Besitzerin hatte den Wagen ebenfalls am Vortag vor dem Haus abgestellt. Die Polizei prüft nun, ob hier ein Tatzusammenhang besteht.

Foto: oh/TechLine

Tags:

Ähnliche Artikel

Keine Ähnliche Artikel