fbpx

Der Landesverband der Mittelstandsunion Braunschweig, unter dem Landesvorsitzenden Deniz Demirci, v veranstaltete gestern einen öffentlichen Netzwerk-Lunch mit den wichtigsten politischen Akteuren der Region. 

Der Landesverband der Mittelstandsunion Braunschweig, unter dem Landesvorsitzenden Deniz Demirci, v veranstaltete gestern einen öffentlichen Netzwerk-Lunch mit den wichtigsten politischen Akteuren der Region. 

Neben den Bundestagskandidaten Carsten Müller MdB für Braunschweig und Holger Bormann dem MIT Vorsitzenden aus Wolfenbüttel, war auch der Oberbürgermeisterkandidat für Braunschweig Kaspar Haller vor Ort.

Falafelbällchen mit Couscous, Wolters-Bier und Eis für die Gäste unter denen auch die Vertreter und Geschäftsführer der wichtigsten Braunschweiger Unternehmen und Sportvereine waren, war nur die Abrundung des Programms. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand die Diskussion rund um Maßnahmen im Bereich der Cybersicherheit, dem Ausbau von Glasfaser in ländlichen und urbanen Gebieten und die Perspektive für die Wirtschaft in den Innenstädten der Region Braunschweig. Alle Gäste erlebten nicht nur kämpferische Auftritte der CDU-Politiker, auch Niedersachsens Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann MdL stand für alle Fragen direkt zur Verfügung.

Besonders Carsten Müller zeigte sich zuversichtlich: “Politik ist Team-Arbeit, auf diese Art und Weise haben wir viel erreicht. Wenn wir den Bremsklotz in der großen Koalition nicht dabei gehabt hätten, wäre in den letzten 8 Jahren noch viel mehr zu erreichen gewesen. Die Daten und Zahlen sprechen dabei für sich: Die CDU hat gute Arbeit abgeliefert, aber wir haben immer noch viel zu tun. Und wenn wir hier über Bürokratieabbau reden: Das Modell, dass für ein neues Gesetz ein altes weichen muss wäre für mich vorstellbar. NRW unter Laschet hat mit dem Modell für jedes neue müssen zwei alte gehen, sehr gute Erfahrungen gemacht.”

Der Landesverband der Mittelstandsunion Braunschweig, unter dem Landesvorsitzenden Deniz Demirci, v veranstaltete gestern einen öffentlichen Netzwerk-Lunch mit den wichtigsten politischen Akteuren der Region. 
Fotos: oh/Veranstalter
Tags: ,

Ähnliche Artikel

Keine Ähnliche Artikel