fbpx

Die Polizei in Wolfenbüttel fahndet nach einer seit dem 09.10.2021 als vermisst gemeldeten Frau aus Cremlingen.

Die Polizei kann nicht ausschließen, dass sich die Frau auf Grund einer psychischen Erkrankung in einer Gefahrenlage befindet und auf ärztliche Hilfe angewiesen sein könnte. Die vermisste Person wurde letztmalig in der Ortschaft Gardessen gesehen und kann wie folgt beschrieben werden:
Ca. 168 cm, kräftige Statur, langes brünettes Haar, trug eine graue Jacke mit diagonalem Reißverschluss und vermutlich weiße Turnschuhe. Das Alter der Frau wird auf 50-55 Jahre geschätzt.
Die Polizei setzte bei der Fahndung neben mehreren Streifenwagen auch den Polizeihubschrauber sowie einen sogenannten “Mantrailerhund” ein.
Wir bitten die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach der Frau. Wenn Sie die Frau gesehen haben, eine Aussage zum Aufenthaltsort der Frau machen können bzw. sonstige Angaben zu der Person gegenüber der Polizei abgeben möchten, werden Sie gebeten, sich mit den Beamten der Polizei Wolfenbüttel unter der Telefonnummer 05331/9330 in Verbindung zu setzen.

Foto: oh/Polizei Salzgitter

Tags: , , , ,

Ähnliche Artikel

Pflegedienst

Rehazentrum Petzvalstraße

Apotheke Zum Weißen Roß

Stellenangebot

Rad Spezi

Folge CityLife!

Archiv