fbpx

Anzeige

 

Die Walpurgis Schierke zählt zu den größten und schönsten Walpurgis-Veranstaltungen im Harz. Nach zwei Jahren Pause dürfen sich Besucher nun wieder auf ein einmaliges Mittelalterspektakel in der kleinen Ortschaft Schierke am Brocken bei Wernigerode freuen. Vom 29. April bis zum 1. Mai wird zum großen Treiben der Hexen und Teufel eingeladen. Drei ereignisreiche Tage voller Mystik und mittelalterlicher Klänge, in einer einmaligen Naturkulisse stehen bevor.

Auf dem großen Mittelalter-Erlebnismarkt präsentieren sich Handwerker, Händler und Tavernen sowie Gaukler, Spielleute, Wikinger und Ritter. In der urigen Atmosphäre des Schierker Kurparks genießen Besucher die Klänge bekannter Bands aus der Mittelalter- und Folkszene, die sich auf mehreren Bühnen präsentieren. Höhepunkte sind der Auftritt der Mittelalter-Folkrocker von Corvus Corax in der Walpurgisnacht am 30. April sowie die Auftritte der Bands Axel’s Law, Tone Fish, Nobody Knows und Die Tagelöhner. Corvus Corax – die sich selbst als Könige der Spielleute bezeichnen – haben sich zu einem der populärsten Acts der Mittelalterszene entwickelt und bringen regelmäßig – wenn die Trommeln und Dudelsäcke erklingen – mit einer imposanten Live- Show die Bühnen zum Beben.

 

Bereits am Freitag, dem 29. April, laden Axel’s Law aus Berlin und Tone Fish aus Hameln mit einer Irish-Folk-Night zum Start in das lange Walpurgis-Wochenende in Schierke ein. Am 30. April – dem Walpurgistag – wird mit Einbruch der Dunkelheit das Walpurgisfeuer entzündet und es beginnt die Walpurgisnacht. Neben Corvus Corax stehen in der Nacht der Hexen auch Nobody Knows auf der Hauptbühne. Mit einer spektakulären Pyro- und Lasershow endet um Punkt null Uhr die Walpurgisnacht, bevor die Hexen der Sage nach auf ihren Besen zum Brocken fliegen. Auch am 1. Mai öffnen in diesem Jahr der große Mittelalter-Erlebnismarkt und der neue Walpurgis- Rätselraum „Hexenring und Teufelskreis“. Die Tagelöhner sorgen mit Ihrem selbst kreierten „Liedermacherfolkandbeat“ für den musikalischen Ausklang des langen Walpurgis-Wochenendes. Das ursprünglich für den 1. Mai geplante Jubiläumskonzert von Bergfolk kann leider nicht stattfinden.

Wer Partystimmung lieber mag als Mittelalterklänge, sollte unbedingt am 30. April die extra eingerichtete Walpurgis-Partybühne aufsuchen. Partyband und DJ-Teams heizen hier den Besuchern in der Schierker Feuerstein Arena ordentlich ein.

Eintrittskarten für Die Walpurgis Schierke sind in den Tourist-Informationen Schierke und Wernigerode, auf www.die-walpurgis-schierke.de und bei allen Reservix-Vorverkaufstellen erhältlich.

 

Datum: Freitag bis Sonntag, 29. April bis 1. Mai 2022

 

Zeiten:

29. April 2022, 11:00 bis 22:00 Uhr

30. April 2022, 11:00 bis 24:00 Uhr

01. Mai 2022, 11:00 bis 16:00 Uhr

 

Musiker:

29. April 2022 – TONE FISH – Axel’s Law
30. April 2022 – CORVUS CORAX – Nobody Knows 01. Mai 2022 – DIE TAGELÖHNER

Außerdem mit dabei: Nachtwindheim – Trio 3 – Immernochfrank – The Golden Meadow Highlanders – Darion Narrenbart – Feline Federglanz – Hexe Chibraxa – u.v.m.

 

Ort: Kurpark Schierke

 

 

Infos und Tickets:

Tourist-Information Wernigerode

Marktplatz 10
38855 Wernigerode
Tel. 03943 – 55378-35 www.wernigerode-tourismus.de www.die-walpurgis-schierke.de

Tourist-Information Schierke

Brockenstraße 10
38879 Wernigerode OT Schierke Tel. 039455 – 8680 www.schierke-am-brocken.de

 

Fotos: oh/Veranstalter

Tags: ,

Ähnliche Artikel

Ausflugstipp

Reisebüro am Welfenplatz

Freizeittipp