fbpx
Braunschweigerinnen und Braunschweiger können ab morgen in den Rewe Märkten in der Region ihren Pfandbetrag spenden.

Bei der Aktion „Pfandtastisch“ können Besucherinnen und Besucher ab morgen in REWE Märkten der Region ihren Pfandbetrag im Rahmen von „Braunschweig zeigt Herz“ für die Verkehrswacht Braunschweig spenden.

Herz zeigen beim Wocheneinkauf

Einkaufen und ganz nebenbei Gutes tun: Braunschweigerinnen und Braunschweiger können ab morgen in den Rewe Märkten in der Region ihren Pfandbetrag an den Verein Verkehrswacht Braunschweig spenden. Damit fördern sie wohltätige regionale Projekte für mehr Verkehrssicherheit im Rahmen der Spendeninitiative „Braunschweig zeigt Herz“, die von der Braunschweigischen Landessparkasse unterstützt wird.
Mit Pfandflaschen Herz zeigen, ist ab morgen bei der Aktion „Pfandtastisch“ der Rewe Märkte möglich. Deren Erlöse kommen in diesem Jahr im Rahmen der Spendeninitiative „Braunschweig zeigt Herz“ dem Verein Verkehrswacht Braunschweig zugute. „Die Rewe Märkte bieten eine besonders einfache Möglichkeit, sich an der Spendenaktion zu beteiligen. Es handelt sich meist um kleine Beträge für die Kundinnen und Kunden, die zusammengerechnet aber viel ausmachen für die sozialen Projekte, die wir unterstützen“, erklärt Tobias Grosch, Bereichsleiter bei der Braunschweig Stadtmarketing GmbH. „Deshalb sind wir dankbar, dass die Rewe Märkte uns mit ‚Pfandtastisch‘ bei unserer Spendenaktion unterstützen.“

Die Spenden kommen verschiedenen Projekten des Vereins zugute – wie dem Verleih von Kindersitzen, einer Kampagne für mehr Sicherheit im Radverkehr und der Anschaffung eines Fahrradsimulators. „Verkehrssicherheit ist ein Thema, das alle angeht. Die Verkehrswacht trägt einen wichtigen Teil dazu bei, die Straßen sicherer zu machen und gerade junge Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmer zu schützen. Dabei helfen wir gern“, sagt Ralf Keffel, Vertriebsleiter Region Nord bei Rewe. Wer spenden möchte, kann aber nicht nur seinen Pfandbon eintauschen: Am Samstag, 26. November, heißt es in der ganzen Innenstadt „Braunschweig zeigt Herz“. An mehreren Stationen können Braunschweigerinnen, Braunschweiger und Gäste für die Projekte der Verkehrswacht spenden. Aber auch von Zuhause aus können Spendenwillige Gutes tun und ihren Wunschbetrag schon jetzt auf das Spendenkonto der Verkehrswacht Braunschweig überweisen: Verkehrswacht Braunschweig e. V., DE50 2505 0000 0000 5537 43, Betreff: Spende Braunschweig zeigt Herz 2022.
Weitere Informationen zur Spendeninitiative gibt es unter www.braunschweig.de/zeigt-herz.

Foto: oh/Braunschweig Stadtmarketing GmbH

 

Tags: ,

Ähnliche Artikel