fbpx
 Nachhaltigkeit – Ortswechsel gastiert im Protohaus.

Die sechste Ausgabe der Veranstaltungsreihe ‚Ortswechsel‘ findet am 6.10.2022 im Protohaus Makerspace, Rebenring 31, Eingang A12, 38106 Braunschweig statt.“

“Nachhaltige Entwicklung beschreibt eine Entwicklung, die gewährt, dass künftige Generationen nicht schlechter gestellt sind, ihre Bedürfnisse zu befriedigen als gegenwärtig lebende.”

Diese am weitesten verbreitete Definition zur Nachhaltigkeit wurde 1987 von den Vereinten Nationen geliefert. 35 Jahre später muss über die Notwendigkeit von Nachhaltigkeit nicht mehr diskutiert werden, wohl aber über den Weg, wie wir zu nachhaltiger Entwicklung gelangen. Welche Konzepte und Ideen haben Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Kultur, um mehr Nachhaltigkeit zu erreichen? Welche Sichtweisen und Lösungsansätze gibt es? Mit diesen Fragen beschäftigt sich die sechste Ausgabe der Veranstaltungsreihe „Ortswechsel“ des Haus der Wissenschaft Braunschweig. „Ortswechsel“ macht kreative Orte in Braunschweig sichtbar und bringt verschiedenste Gesellschaftsgruppen miteinander ins Gespräch. Die Anmeldung erfolgt über Eventbrite: https://ortswechsel_no6.eventbrite.de

In der sechsten Ausgabe gastiert „Ortswechsel“ im Protohaus. Dr. Mark Mennenga vom Institut für Werkzeugmaschinen und Fertigungstechnik,  Marica Rapior vom Organic Beats Festival und Matthias Hots, Klimaschutzkoordinator im Fachbereich Umwelt der Stadt Braunschweig berichten aus verschiedenen Blickwinkeln über das Thema Nachhaltigkeit, zeigen Lösungsansätze auf und berichten über gelungene Projekte.
Dr. Mark Mennenga bringt die Erfahrung aus seiner wissenschaftlichen Arbeit an der TU Braunschweig ein. Marica Rapior stellt als Teil des Leitungsteams das Organic Beats Festival vor, das sich Nachhaltigkeit auf die Fahnen geschrieben hat und Matthias Hots berichtet über Nachhaltigkeitsprojekte der Stadt.
Das Publikum hat die Möglichkeit, eigene Fragen und Anregungen einzubringen. Im Anschluss ist Zeit für einen lockeren Austausch bei Snacks und Getränken. Wer sich dem Thema Nachhaltigkeit aus verschiedenen Perspektiven annähern möchte, ist herzlich eingeladen, am Abend teilzunehmen.
Ortswechsel wird von der Stadt Braunschweig gefördert und findet bis Mitte 2023 an verschiedenen kreativen Orten in Braunschweig statt. Kooperationspartner ist der Kreativregion Braunschweig e.V.
Die Veranstaltung ist kostenfrei, um Anmeldung wird gebeten.

Infokasten: Die Veranstaltungsreihe basiert auf den Ergebnissen der Studie „Kreative Orte und Räume, Kultur- und Kreativwirtschaft in Braunschweig“. Diese ist unter https://www.braunschweig.de/wirtschaft_wissenschaft/wirtschaftsfoerderung/presse/presse-2020/pm_studie_creative_spaces_bs.php einsehbar.

Termin:
Ortswechsel / Nachhaltigkeit @ Protohaus
Donnerstag, 6. Oktober 2022, 19 Uhr
Ort: Protohaus Makerspace, Rebenring 31, Eingang A12, 38106 Braunschweig
Anmeldung: https://ortswechsel_no6.eventbrite.de

Weitere Informationen:
https://www.hausderwissenschaft.org/projektvielfalt/ortswechsel.html

Bildnachweis: oh/Protohaus Makerspace
Tags: ,

Ähnliche Artikel