fbpx

Der Mobildeich zum Schutz der Innenstadt vor Hochwasser ist zu Übungszwecken erfolgreich aufgebaut worden.

Der Mobildeich zum Schutz der Innenstadt vor Hochwasser, den die Stadt Braunschweig beschafft hat, ist am vergangenen Sonntag, 6. November, zu Übungszwecken vor Ort zwischen Europaplatz und Lessingplatz erfolgreich aufgebaut worden.

Er besteht aus Schläuchen, die ausgerollt und mit Wasser gefüllt werden und so eine Barriere gegen heranströmendes Hochwasser bilden. Mit den Erfahrungen der Übung kann im Ernstfall der Hochwasserschutz mittels Schlauchdamm schnell und effizient aufgebaut werden. Das System ersetzt die Methode, Sandsäcke aufeinander zu schichten.

Der Mobildeich zum Schutz der Innenstadt vor Hochwasser ist zu Übungszwecken erfolgreich aufgebaut worden.

Fotos: oh/© Stadt Braunschweig / Markus Hörster

Tags:

Ähnliche Artikel

Keine Ähnliche Artikel