fbpx

Teilnehmer:innen für Teilnehmer:innen für Selbsthilfegruppe in Braunschweig gesucht.  in Braunschweig gesucht.

Teilnehmer:innen für unsere Selbsthilfegruppe gesucht

In unserer Gruppe treffen sich Menschen, die nach neurologischen oder orthopädischen Operationen, nach
einem Schlaganfall oder Unfall plötzlich (teil-)gelähmt sind. Ziel der Gruppe ist, mit anderen Betroffenen und Angehörigen ins Gespräch zu kommen. Durch eine Lähmung sehen Betroffene sich mit vielen Fragen und Ängsten konfrontiert: Wie komme ich jetzt zurecht? Was ist mit meinem Beruf? Wer versteht meine Situation?
Das Leben dreht sich durch so einen Einschnitt um 180 Grad – für Betroffene und Angehörige. Die Gruppe hat das Ziel, durch gemeinsamen Austausch wieder das Positive sehen zu können, sich gegenseitig zu helfen und zu unterstützen, sowie voneinander zu lernen und
neue Erkenntnisse zu gewinnen. Wenn Sie sich angesprochen fühlen und Interesse haben, können Sie sich an den Gruppensprecher wenden:
Stephan, Telefon: 0163 – 7 31 34 89, E-Mail: info@ploetzlich-gelaehmt-bs.de
Weitere Infos im Internet unter: www.ploetzlich-gelaehmt-bs.de

Foto: oh/Anemone123

Tags:

Ähnliche Artikel