Sonntag, März 3Nachrichten rund um Braunschweig
Shadow

Lastenrad-Förderung: Ab 10. Januar Anträge stellen

Auch im neuen Jahr fördert die Stadt Braunschweig die Anschaffung von Lastenrädern, Lastenpedelecs und Fahrradanhängern.

Auch im neuen Jahr fördert die Stadt Braunschweig

die Anschaffung von Lastenrädern, Lastenpedelecs und Fahrradanhängern.

Insgesamt stehen im kommenden Jahr 50.000 € zur Verfügung. Anträge können ab Mittwoch, 10. Januar, 9 Uhr online über das Serviceportal der Stadt Braunschweig gestellt werden. Für Privatpersonen ist dafür ein Service-Konto erforderlich. Lastenräder und Lastenpedelecs tragen zu einer umweltschonenden, lärmreduzierten und platzsparenden Mobilität in Städten bei. Die Stadt Braunschweig will dazu beitragen, bestehende Anschaffungshürden zu überwinden. Im zu Ende gehenden Jahr wurde die Förderrichtlinie aktualisiert und ermöglicht seither auch Privatpersonen, einen Antrag zu stellen. Außerdem ist die Anschaffung von Fahrradanhängern förderfähig. 2023 wurden 75 Fahrradanhänger bezuschusst, 70 Lastenräder mit elektrischer Unterstützung und acht ausschließlich mit Muskelkraft angetriebene Lastenräder.

Alle Informationen auf www.braunschweig.de, Suchwort „Lastenräder“. Direktlink: https://www.braunschweig.de/leben/stadtplan_verkehr/radverkehr/foerderprogramm-fuer-lastenraeder-und-lastenpedelecs.php

Foto: oh/pixabay