Samstag, April 20Nachrichten rund um Braunschweig
Shadow

Bilderbuchkino in der Stadtbibliothek

In der Kinderbibliothek können kleine Zuhörerinnen und Zuhörer mit ihren Familien ein zweisprachiges Bilderbuchkino erleben. Am Donnerstag, 21. März, um 16 Uhr, präsentieren Lesepaten der Bürgerstiftung Braunschweig in der Stadtbibliothek, Schlossplatz 2, das Bilderbuch „There is no dragon in this story / Kein Drache weit und breit“ von Lou Carter und illustriert von Deborah Allwright auf Englisch und Deutsch.

 

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen unter Tel.: 4 70-63 34.

Die Handlung: Der Drache hat einfach keine Lust mehr – auf eine dieser Geschichten, in denen er nur der Bösewicht ist und der edle Ritter mal wieder die Prinzessin rettet. Also macht er sich auf die Suche nach einer Geschichte, in der er selbst der Held sein kann. Doch weit und breit ist kein Drache erwünscht: weder Hänsel und Gretel noch Rotkäppchen oder die drei kleinen Schweinchen wollen ihn dabeihaben. Allerdings passiert dem starken Riesen ein großes Malheur und jetzt rufen alle nach einem heldenhaften Drachen! Wird er diese Chance meistern können?

Eine besondere Geschichte über Angst und Mut und darüber, dass man (fast) alles erreichen kann, wenn man sich selbst vertraut – ein bezauberndes Vorleseabenteuer für kleine und große Helden ab 3 Jahren.

Foto: AdobeStock