Sonntag, Mai 26Nachrichten rund um Braunschweig
Shadow

Drei literarische Veranstaltungen am kommenden Dienstag im Raabe-Haus

Drei literarische Veranstaltungen präsentiert das Raabe-Haus:Literaturzentrum Braunschweig am Dienstag, 9. April.

Drei literarische Veranstaltungen präsentiert das Raabe-Haus:Literaturzentrum Braunschweig am Dienstag, 9. April. Um 11 Uhr startet die neue Veranstaltungsreihe „Ein Jahrhundert Gedichte (1900 bis 1999) – Ein Streifzug durch die deutschsprachige Lyrik des 20. Jahrhunderts“ mit Helmut Berthold.

Alle Autoren und Autorinnen dieser Jahrhundertreise sind mit nur jeweils einem Text vertreten. Gestartet wird chronologisch mit Georg Bötticher (1900), Hugo von Hofmannsthal (1901) und Ernst Stadler (1902).

Um 15 Uhr findet in der Reihe „Blind-Date mit einem Text“ eine Überraschungslesung mit dem Schauspieler Götz van Ooyen statt.  Die verschiedenen Facetten des außergewöhnlichen Schriftstellers Amos Oz (1939 – 2018), geboren in Jerusalem, Journalist, Schriftsteller und Professor für hebräische Literatur, stellt Manfred Zieger um 19 Uhr vor.
Der Eintritt ist frei. Telefonische Reservierungen sind erwünscht unter 0531 / 70 18 93 17 (Dienstag bis Donnerstag von 10 bis 15 Uhr) oder per Mail an raabe-haus@braunschweig.de.

Foto: clko