Dienstag, Mai 21Nachrichten rund um Braunschweig
Shadow

Autorenlesung Bretagne-Krimi an St. Katharinen

„Mittwochnachmittag in St. Katharinen“ lädt am 17. April 2024 um 15 Uhr zur Autorenlesung eines Bretagne-Krimis von Michael Scherfenberg ein.

„Mittwochnachmittag in St. Katharinen“ 

lädt am 17. April 2024 um 15 Uhr zur Autorenlesung eines Bretagne-Krimis von Michael Scherfenberg aus Hannover in das Gemeindehaus von St. Katharinen (Hagenmarkt) ein.

Seine Liebe zur Bretagne hat der 72-jährige Gymnasiallehrer und Autor schon zu Studienzeiten entdeckt und in mehreren Auslandsaufenthalten dort vertiefen können. Persönliche Erfahrungen und langjährige Recherchen mit Zeitzeugen geben seinem Krimi „Gwenn ha Du – Die Farben der Bretagne“ sowohl historische als auch landeskundliche Authentizität. In der offenen Veranstaltung wird Scherfenberg seine Lesung mit Bildern und musikalischen Einspielungen ergänzen. Kaffee und Kuchen werden gereicht, der Eintritt ist frei.

Foto: oh/adobe stock