Samstag, Mai 25Nachrichten rund um Braunschweig
Shadow

Veranstaltungen im Walderlebniszentrum Waldforum Riddagshausen

Veranstaltungen in den Monaten Mai und Juni

Sonntag, 05. Mai 2024, von 11.00 – 17.00 Uhr

„Der Wald singt“ – Familiensonntag 

„Mai-Geschichten“ – Mitmachtheater um 11.00, 13.00 und 15.00 Uhr mit Moritz Scheuermann (Theater- und Wildnispädagoge)

 „Wir singen die schönsten Waldlieder“ – Familienerlebnisführungen um 12.00, 14.00 und 16.00 Uhr mit Anke von Gadenstedt (Waldpädagogin)

 Kinderkreativaktion mit Beate Vitt (Waldpädagogin)

frische Waffeln, Braunschweig-Biokaffee, Wildwürstchen, hausgebackener Kuchen

Ort: Waldforum Riddagshausen, Ebertallee 44, 38104 Braunschweig (Buslinie 423 „Grüner Jäger“)

Veranstalter: Niedersächsische Landesforsten/Walderlebniszentrum Waldforum Riddagshausen 

Keine Anmeldung, Eintritt frei 

Bitte möglichst mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder Fahrrad kommen. Die Sonntagsöffnungen sind eine Initiative von den Nds. Landesforsten / Waldforum Riddagshausen und dem Förderverein Waldforum Riddagshausen e.V., unterstützt durch die Öffentliche Versicherung Braunschweig.


Freitag, 24. Mai 2024 von 15.00 bis 17.30 Uhr 

Waldforum-Juniortag: Geschichten, die der Wald erzählt – für Kinder ab 4 Jahren mit einem Erwachsenen 

Ein Waldnachmittag für kleine Waldforscher/innen, die gerne Geschichten hören. Mit Waldgeschichten und kleinen Mitmachaktionen gehen wir auf eine Fantasiereise durch den Wald. Es wird geforscht, gebaut und gespielt. Bitte wetterfeste Kleidung, Sitzkissen und Rucksackverpflegung mitbringen.

Kosten: 12,00 € pro Kind incl. 1 Erwachsenen

Leitung: Ute Kabbe (zertifizierte Waldpädagogin)

Treffpunkt: Wolfenbüttel – Lechlumer Holz, Eingang LÖWE-Pfad (Parkplatz Ecke Neuer Weg/Waldweg, gegenüber Fitness-Studio), bei Anfahrt mit dem Bus: Linie 420 bis Haltestelle Forstweg

Veranstalter: Förderverein Waldforum Riddagshausen e.V., Tel.: 0531 / 707 48-33, unterstützt vom Walderlebniszentrum Waldforum Riddagshausen der Niedersächsischen Landesforsten; der Bürgerstiftung Braunschweig, der Maue-Stiftung, der Öffentlichen Versicherung Braunschweig und der Stiftung Zukunft Wald 

Anmeldung online: https://waldforum.events


Samstag, 25. Mai 2024, von 10.00 – 13.00 Uhr

Waldforum-Juniortag: „Schätze des Waldes“, für Kinder von 8 bis 12 Jahren

Der Wald ist mehr als nur Bäume und Pflanzen! Er erfüllt lebenswichtige Aufgaben für unsere Umwelt und unser Wohlbefinden. Unsere Waldtour zeigt dir die erstaunlichen Funktionen des Waldes und wie er unsere Welt beeinflusst. Wir werden spielerisch, kreativ und mit allen Sinnen die Funktionen des Waldes erfahren.

Bitte waldfeste Kleidung und Rucksackverpflegung mitbringen 

Kosten: 12,00 € pro Kind

Leitung: Anke von Gadenstedt und Stefanie Bucher-Pekrun (zertifizierte Waldpädagoginnen)

Treffpunkt: Braunschweig-Buchhorst/ Waldparkplatz Höseweg (gegenüber Ebertallee 45a)

Veranstalter: Förderverein Waldforum Riddagshausen e.V., Tel.: 0531 / 707 48-33, unterstützt vom Walderlebniszentrum Waldforum Riddagshausen der Niedersächsischen Landesforsten; der Bürgerstiftung Braunschweig, der Maue-Stiftung, der Öffentlichen Versicherung Braunschweig und der Stiftung Zukunft Wald 

Anmeldung online: https://waldforum.events


Sonntag, 02. Juni 2024, von 11.00 – 17.00 Uhr

Waldeslust – Familiensonntag 

 „Wald mit allen Sinnen“ – Walderlebnisführung um 11.00, 13.00 und 15.00 Uhr mit Anke von Gadenstedt (Waldpädagogin)

 „Waldeslust von Kopf bis Fuß“ Mitmachaktionen um 12.00, 14.00 und 16.00 Uhr mit Jutta Günter (Waldpädagogin)

 Kinderkreativaktion mit Nele Dietz (Wildnispädagogin)

 frische Waffeln, Braunschweig-Biokaffee, Wildwürstchen, hausgebackener Kuchen

Ort: Waldforum Riddagshausen, Ebertallee 44, 38104 Braunschweig (Buslinie 423 „Grüner Jäger“)

Veranstalter: Niedersächsische Landesforsten/Walderlebniszentrum Waldforum Riddagshausen 

Keine Anmeldung, Eintritt frei 

Bitte möglichst mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder Fahrrad kommen. Die Sonntagsöffnungen sind eine Initiative von den Nds. Landesforsten / Waldforum Riddagshausen und dem Förderverein Waldforum Riddagshausen e.V., unterstützt durch die Öffentliche Versicherung Braunschweig.


Samstag, 08. Juni 2024, von 15.00 – 17.30 Uhr

Kräuterspaziergang Frühsommer

Wald-und Wiesenkräuter entdecken und erkennen. Dieser Spaziergang eignet sich gut als Ergänzung zum Frühlingsspaziergang. Die dort vorgestellten Pflanzen werden wiederholt und durch weitere ergänzt. Ein besonderer Schwerpunkt sind Kräuter, die leicht verwechselt werden können.

Kosten: 8,00 €

Treffpunkt: Waldforum Riddagshausen, Ebertallee 44, Braunschweig (Buslinie 423 „Grüner Jäger“)

Veranstalterin: Gisela Stöckmann www.naturpaedagogik-bs.de 

Anmeldung nicht erforderlich, bitte rechtzeitig am Treffpunkt einfinden!


Sonntag, 09. Juni 2024, von 14.00 – 17.00 Uhr

Waldforum-Juniortag: „Schneckenschnack“ für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Wo wohnen Schnecken eigentlich im Winter? Wie kauen sie ihre Nahrung? Und wie schnell können sie kriechen?

Schnecke Kopernikus berichtet Wissenswertes und Spannendes aus dem Leben einer Schnecke. Wir bauen gemeinsam einen „Barfuß-Fühl-Weg“ aus vielen unterschiedlichen Naturmaterialien und gehen den Schnecken auf die Spur. 

Bitte an waldfeste Kleidung und eigene Verpflegung denken!

Kosten: 12,00 € pro Kind 

Leitung: Annika Jacobi und Jutta Günter (zertifizierte Waldpädagoginnen)

Treffpunkt: Waldforum Riddagshausen, Ebertallee 44, Braunschweig (Buslinie 423 Grüner Jäger)

Veranstalter: Förderverein Waldforum Riddagshausen e.V., Tel.: 0531 / 707 48-33, unterstützt vom Walderlebniszentrum Waldforum Riddagshausen der Niedersächsischen Landesforsten; der Bürgerstiftung Braunschweig, der Maue-Stiftung, der Öffentlichen Versicherung Braunschweig und der Stiftung Zukunft Wald 

Anmeldung online: https://waldforum.events


Samstag, 15. Juni.2024, 13:00 – 15:00 Uhr

SOMMERFRISCHE – Waldbad

Kommen Sie in der angenehmen Kühle des schattigen Sommerwaldes zur Ruhe und genießen Sie eine Auszeit von Hitze, Lärm und Stress. In der frischen Luft tief durchatmen, abschalten und sich mit allen Sinnen auf die umgebende Natur einlassen damit Ihr Kopf wieder frei wird und Ihre Akkus für die Herausforderungen des Alltags neu geladen werden. 

In Begleitung einer Waldgesundheitstrainerin schlendern Sie entspannt durch den Wald und erlernen einfache Übungen, die Ihre Körperwahrnehmung stärken und die dazu beitragen, Ihrer Umwelt und sich selbst mit mehr Achtsamkeit zu begegnen.

Bitte bequeme wald- und wettertaugliche Kleidung mit festen Schuhen, einen kleinen Rucksack mit kleinem Handtuch und einer Trinkflasche. Im Wald gilt Rauchverbot. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und Haftung.

Kosten: 25,00 €

Leitung: Dr. Judith Rehberg (Ärztin, zertifizierte Waldgesundheitstrainerin (WALDWOHL®) und zertifizierte Waldpädagogin)

Treffpunkt: Timmerlaher Busch – Madamenweg 91, 38120 Braunschweig (Parkplatz am Raffteichbad, Bus 418 „Raffteichbad“)

Veranstalterin: Dr. Judith Rehberg, Braunschweig

Anmeldung bitte per E-Mail an: rehigel@web.de


Montag bis Freitag, 24. – 28. Juni 2024, von 08.30 – 15.30 Uhr

Sommerferienwoche „Wald@Klima-Scouts“ – für Jugendliche von 11- 15 Jahren

Was macht der Klimawandel mit dem Lebensraum Wald und wie kann der Wald zum Klimaschutz betragen? Wie reagieren Pflanzen und Tiere auf den Klimawandel? Mit spannenden Aktionen, wissenschaftlichen Beobachtungen und forstfachlichen Messungen versuchen wir die Wechselbeziehungen zwischen dem Ökosystem Wald und unserem Klima besser zu verstehen. OpenAir Küche, Outdoor-Erste-Hilfe und Feuer machen stehen auch auf dem Programm.

Bitte waldfeste Kleidung, Rucksackverpflegung und ein verkehrssicheres Fahrrad mitbringen.

Kosten: 150,00 € pro Jugendliche/r

Leitung: Susanne Schroth und Wolfram Pehlke (zertifizierte/r Waldpädagoge/in)

Treffpunkt: Waldforum Riddagshausen, Ebertallee 44, Braunschweig (Buslinie 423 „Grüner Jäger“)

Veranstalter: Förderverein Waldforum Riddagshausen e.V., Tel.: 0531 / 707 48-33, unterstützt vom Walderlebniszentrum Waldforum Riddagshausen der Niedersächsischen Landesforsten; der Bürgerstiftung Braunschweig, der Maue-Stiftung, der Öffentlichen Versicherung Braunschweig und der Stiftung Zukunft Wald 

Anmeldung online: https://waldforum.events


Mittwoch, 26. Juni 2024, von 10.00 – 13.00 Uhr

Waldforum-Juniortag: „Wunderwelt Wiese“ – für Kinder von 7 bis 10 Jahren

Welche Kräuter braucht man für eine richtig gute Wiesen-Limonade? Stimmt es, dass ein Spinnenfaden stärker ist als Stahl? Wie baut man einen Unterschlupf für Insekten? Gemeinsam tauchen wir ein in die Geheimnisse der Wunderwelt Wiese.

Bitte an waldfeste Kleidung und eigene Verpflegung denken!

Kosten: 12,00 € pro Kind + 2,50 € Materialkosten

Leitung: Annika Jacobi und Stefanie Bucher-Pekrun (zertifizierte Waldpädagoginnen)

Treffpunkt: Königslutter – Naturschaugarten Elmstraße (Durchgang zwischen Haus Nr. 37 – 39)

Veranstalter: Förderverein Waldforum Riddagshausen e.V., Tel.: 0531 / 707 48-33, unterstützt vom Walderlebniszentrum Waldforum Riddagshausen der Niedersächsischen Landesforsten; der Bürgerstiftung Braunschweig, der Maue-Stiftung, der Öffentlichen Versicherung Braunschweig und der Stiftung Zukunft Wald 

Anmeldung online: https://waldforum.events


Samstag, 29. Juni 2024, von 20.30 – 22.30 Uhr

Waldforum-Juniortag: Mit der Taschenlampe zum Kloster Riddagshausen – für Kinder ab 6 Jahren mit einem Erwachsenen 

Nachts zeigt sich eine ungewohnte Welt. Bäume und Sträucher sehen im Dunkeln oder im Schein der Taschenlampe ganz anders aus und jedes Knacken im Wald ist geheimnisvoll. An der Klostermauer wollen wir Ritzen und Fugen mit der Taschenlampe ableuchten und Tiere entdecken, die nur nachts und auf alten Mauern zu sehen sind. Es sind unglaubliche Sinnesleitungen, die die Tiere dazu befähigen, ein Leben in der Dunkelheit zu führen.

Bitte waldfeste Kleidung, Rucksackverpflegung und Taschenlampe mitbringen!

Kosten: 12,00 € pro Kind incl. 1 Erwachsenen

Leitung: Ute Kabbe (zertifizierte Waldpädagogin)

Treffpunkt: Waldforum Riddagshausen, Ebertallee 44, 38104 Braunschweig (Buslinie 423 bis Grüner Jäger)

Veranstalter: Förderverein Waldforum Riddagshausen e.V., Tel.: 0531 / 707 48-33, unterstützt vom Walderlebniszentrum Waldforum Riddagshausen der Niedersächsischen Landesforsten; der Bürgerstiftung Braunschweig, der Maue-Stiftung, der Öffentlichen Versicherung Braunschweig und der Stiftung Zukunft Wald 

Anmeldung online: https://waldforum.events

Foto: oh/Veranstalter