In der Stadthalle Braunschweig findet ein Gesellschaftsspieletag statt.

An zwei Tagen (23. und 24. März) können im Congress Saal der Stadthalle unter fachkundiger Anleitung Gesellschaftsspiele für Groß und Klein gespielt werden, darunter Neuheiten der Spielemesse SPIEL ’18.

 

Der Verein Norddeutsche Spielekultur e.V. lädt am 23. und 24. März, wieder herzlich dazu ein, Gesellschaftsspiele für Groß und Klein kennenzulernen, und vor Ort im Congress Saal der Stadthalle ausführlich und in Ruhe zu spielen.

 

Die Spiele-Ausleihe bietet knapp 600 Spiele, darunter Neuheiten der Spielemesse SPIEL ’18 und Klassiker der vergangenen Jahre.

Das ganze Wochenende werden Gesellschaftsspiele für Groß und Klein vorgestellt. Die Veranstalter beraten gern und kompetent bei der Auswahl der Spiele, sie erleichtern den Einstieg und erklären das Spiel. Am Samstag (23. März) kann von 11:00 bis 23:00 Uhr durchgehend gespielt werden, am Sonntag (24. März) ist von 11:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Während der Veranstaltung können alle Spiele zur Nutzung vor Ort kostenlos ausgeliehen werden. Spiele-Erklärer der Norddeutschen Spielekultur e.V., des Spiele-Treffs Braunschweig und der Verlage helfen beim Einstieg in neue Spiele und geben Tipps bei der Spiele-Auswahl. 

In gemütlicher Atmosphäre im Congress Saal der Stadthalle (Leonhardplatz) kann an rund 130 Tischen nach Herzenslust gespielt werden. Darüber hinaus stehen Erklär-Runden auf dem Programm, in denen empfehlenswerte Spiele erklärt und ausführlich Probe gespielt werden kann.

Es gibt einen großen Spiele-Verkaufsstand der „Spieleburg“ aus Göttingen, die „Löwenkrone“ sorgt an beiden Tagen für die Verpflegung. Außerdem ist eine Garderobe für Jacken und Taschen verfügbar. Es werden bis zu 1.000 Besucher aus der ganzen Region erwartet. Der Eintritt beträgt 5,00 Euro für eine Tageskarte,8,00 Euro Wochenendkarte.

Der gemeinnützige Verein Norddeutsche Spielekultur e.V. wurde im Jahr 2003 von spiele-begeisterten Menschen aus der Region gegründet. 2010 wurde mit der erfolgreichen Premiere von „Braunschweig spielt!“ die Grundlage für eine regelmäßige Spiele-Veranstaltung für ein breites Publikum in Braunschweig geschaffen.

Foto: oh/Veranstalter

 

Tags: ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.