fbpx

 

Herzlich willkommen beim CityLife!-Veranstaltungskalender für Braunschweig.

Bevorstehende Termine können Sie bequem der Monatsübersicht entnehmen.

Klicken Sie in das Feld “Datum” um einen bestimmten Monat oder Jahr auszuwählen.

Viel Spaß bei der nächsten Veranstaltung!

  

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

DOKfilm im Roten Saal

26. September 2019 * 19:30

In der Reihe “DOKfilm im Roten Saal” zeigt das städtische Kulturinstitut am Donnerstag, 26. September um 19:30 Uhr “The whale and the raven” als Braunschweiger Erstaufführung.

Mirjam Leuzes Film dokumentiert, wie in Kanada Menschen, Wale und wirtschaftliche Interessen aufeinanderstoßen.
Eine telefonische Kartenbestellung im Kulturinstitut unter 0531 470-4848 oder online www.braunschweig.de/dok wird empfohlen.
In den Gewässern rund um Gil Island kann man zahlreiche Orcas, Finn- und Buckelwale in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten und den Klängen ihrer Kommunikation lauschen. An diesem abgelegenen Ort haben die kanadische Walforscherin Janie Wray und der deutsche Walforscher Hermann Meuter im Jahr 2001 zusammen mit der lokalen Gemeinde eine Forschungsstation eingerichtet, um das Leben der Meeresgiganten zu dokumentieren und mit den wissenschaftlichen Daten auch ihren Fortbestand zu sichern.

Doch die Verlockung neuer Arbeitsplätze bedroht dieses Idyll: Zwei Ölkonzerne wollen den Gas-Export mit Supertankern und Pipelines ankurbeln. In ihrem Film wirft Leuze die Frage auf, ob wir Menschen das Recht haben, die Welt ausschließlich nach unseren Bedürfnissen zu formen. Nah dran an den beiden Walforschern gibt der Film einen tiefen Einblick in ein gefährdetes Biotop und in die Welt der Wale.

Details

Datum:
26. September 2019
Zeit:
19:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Roter Saal im Schloss
Schlossplatz 1
Braunschweig, Niedersachsen 38100
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
0531 470-4861/470-4801
Website:
http://www.braunschweig.de/kultur/kulturelle_einrichtungen/roter_saal.html

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar