fbpx

Bild: Digitalberater, Rene Svoboda, demonstriert wie sich bei Kärcher Fleet das Personal digital anmeldet. Die Info geht direkt an den Auftraggeber, der somit die Kontrolle der Zeiterfassung hat und dadurch eine Qualitätssicherung der Reinigungsprozesse garantieren kann.

Das Familienunternehmen Kärcher gilt heute als der weltweit führende Anbieter von effizienten, ressourcenschonenden Reinigungssystemen.

Kärcher strebt immer die optimale Lösung für jede Reinigungsaufgabe an. So entwickelt Kärcher leistungsfähige Systeme aus perfekt aufeinander abgestimmten Reinigungsgeräten, Zubehören und Reinigungsmitteln. Um die Bedürfnisse und Wünsche ihrer Kunden bestmöglich zu erfüllen, steht das Unternehmen in ständigem Dialog mit privaten und professionellen Anwendern. Für die Letzteren veranstaltete die Niederlassung in der Fabrikstraße 1B eine Veranstaltung, um über die neuesten Entwicklungen zu informieren:

Ein extrem wichtiger Aspekt ist für Kärcher die Digitalisierung. „Die Zukunft ist heute“, betont Rene Svoboda aus der Digitalberatung. Besonders für ihre gewerblichen Kunden ist diese Thema interessant, denn es spart nicht nur Zeit sondern auch Kosten. „Kärcher Fleet ist ein innovatives Flottenmanagement und markiert eine neue Stufe an Effizienz und Professionalität “, erklärt Svoboda. Diese einzigartige, ganzheitliche und zukunftsorientierte Lösung wurde in Zusammenarbeit mit führenden Gebäudereinigern entwickelt. Kärcher Fleet liefert den verschiedenen Aufgabenträgern in der Reinigung die jeweils relevanten Informationen für einen lückenlosen Überblick über Maschinen und Tätigkeiten. Auf dieser Basis kann die Optimierung von Prozessen vorangetrieben und mehr Effizienz bei der Erfüllung unterschiedlichster Reinigungsaufgaben erreicht werden.

Das Prinzip und der Nutzen von Kärcher Fleet beruht auf Maschinendaten, die zu aussagefähigen Informationen verarbeitet werden. Auf diese Informationen kann über ein modernes und sicheres, web-basiertes Portal zugegriffen werden. Durch die bessere Maschinenkoordination, den Schutz vor Missbrauch und Diebstahl sowie die erhöhte Maschinenverfügbarkeit ist Kärcher Fleet ein wichtiges Differenzierungsmerkmal für jede Branche. Durch die permanente Überwachung des Maschinenzustands können kostspielige Serviceeinsätze vorausschauend vermieden werden. Servicetechniker werden erst angefragt, wenn Maschinen Servicebedarf melden.

Wäre kompetentes Flottenmanagement einfach, dann hätte es jeder. Genau dies ist das Ziel von Kärcher Fleet. In diesem ebenso innovativen wie funktionalen und bedienerfreundlichen System vereinen sich die Erfahrungen und Kenntnisse vom Weltmarktführer für Reinigungstechnik mit der praktischen Expertise führender Reinigungsdienstleister. Das Ergebnis ist überzeugend: Kärcher Fleet ist beeindruckend leistungsfähig und erstaunlich einfach einzusetzen. Aber natürlich wird an weiteren großen Projekten gearbeitet, verrät Rene Svoboda: „In wenigen Jahren haben wir Neuheiten im Bereich der Robotic…“

Alles für eine saubere Industrie! Im Bereich Industrielle Reinigungssysteme bietet Kärcher innovative und ausgereifte Lösungen für alle Ansprüche. Wie hier mit dem Ice Blaster: Das Trockeneisstrahlgerät reinigt in nur einem Arbeitsgang, Metallteile aller Art, komplett von Schmutz und Rost.

Fotos: dv

Tags: ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar