fbpx

Frank Schäfer berichtet auf unterhaltsame Weise am 3. Mai in der Buchhandlung Graff über sein Beobachtungsfeld Niedersachsen. Sein Gegenpart Ralf Sotscheck erzählt als Vergleich humorvolles über die grüne Insel Irland.

 

Irland trifft Niedersachsen“ – freuen Sie sich am Freitag, 3. Mai, auf eine humorvolle Lesung mit Ralf Sotscheck und Frank Schäfer in der Buchhandlung Graff.

Seit Jahrzehnten berichtet Irland-Korrespondent Ralf Sotscheck von der grünen Insel und porträtiert ihre knorrigen Quadratschädel und trinkfesten Gesellen. Die komischsten Geschichten erscheinen jeden Montag auf der „Wahrheit“-Seite der „taz“ und später in diversen Kolumnenbänden, zuletzt etwa in „Zocken mit Jesus. Irische Zeichen und Wunder“.

Auch Frank Schäfer ist regelmäßiger „Wahrheit“-Kolumnist und sein Beobachtungsfeld ist Niedersachsen – nicht zuletzt unsere „Metropolregion“. Auch hier gibt es gute Butter, volle Gläser und ebenso viele Sturköppe, wie seine gerade erschienene Geschichtensammlung „Jagdszenen in Niedersachsen“ beweist.

Die beiden Autoren laden um 20:15 Uhr ein zum Regionenvergleich und erläutern uns an diesem Abend auf unterhaltsame und komische Weise, dass die EU weit weniger Spaß machen würde – ohne Irland und Niedersachsen.

Foto: oh/Andreas Reiffer

Tags: , , ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.