fbpx

Fahrraddiebstahl

Nachdem ein Tatverdächtiger zum Diebstahl am vergangenen Mittwoch festgenommen wurde, sucht die Ermittlungsgruppe für Zweiradkriminalität nach dem rechtmäßigen Besitzer eines hochwertigen Fahrrades.

Der 30-jährige Mann war zunächst einer Zivilstreife in der Traunstraße aufgefallen. Als die Beamten den Mann auf dem schwarzen Rad in der Donaustraße kontrollieren wollten, ergriff dieser zunächst die Flucht, konnte aber festgehalten und vorläufig festgenommen werden.
Auf die Frage nach der Herkunft des hochwertigen Fahrrades der Marke Porsche verstrickte sich der 30-Jährige in Widersprüche, so dass der Verdacht des Fahrraddiebstahls bestand. Im weiteren Verlauf machte der Mann keine Angaben mehr bei der Polizei.

Die bisherigen Ermittlungen ergaben, dass ein derartiges Fahrrad bei der Polizei nicht als entwendet gemeldet wurde. Daher bittet die Polizei Personen, die Hinweise auf den rechtmäßigen Besitzer des hochwertigen Rades geben können, sich mit dem Polizeikommissariat Nord unter der Rufnummer 0531/476-3315 in Verbindung zu setzen.

Tags:

Ähnliche Artikel

Keine Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.