fbpx

Der Literat Herb und seine Gattin Rebecca befinden sich auf Promotion-Tour für sein Buch „Ehe währt für immer“, nur dass über die 10-jährige Arbeit an dem Bestseller seine eigene Beziehung sehr gelitten hat, darf die Öffentlichkeit natürlich nicht wissen. Seine Frau wahrt den schönen Schein lediglich aus Tantieme-Gründen. Das ahnt die sensationslüsterne Boulevard-Reporterin Pam Blair und postiert sich zusammen mit ihrem Kameramann im Wandschrank, um die Lebenslüge des Autors zu enthüllen.

Ein amüsanter Ritt durch menschliche Abgründe und ein Riesenspaß für die zwei grandiosen Darsteller der Hamburger Kammerspiele, die alle 21 Rollen verkörpern. Das Stück wird am Samstag, 2. Februar, um 19:30 Uhr im Lessingtheater Wolfenbüttel (Harztorwall 16) aufgeführt.

Fotos: Veranstalter/©Bo Lahola

Tags: ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar