Sonntag, März 3Nachrichten rund um Braunschweig
Shadow

Probier’s mal mit Gemütlichkeit – und dem ÖPNV

Das Weihnachtsmarkt-Kombiticket für 12,50 Euro beinhaltet einen Wertgutschein in Höhe von zehn Euro für den Braunschweiger Weihnachtsmarkt und ein Ticket für die Hin- und Rückfahrt mit den öffentlichen Nahverkehrsmitteln im gesamten VRB-Gebiet.

Einsteigen, hinsetzen, ankommen und genießen:Mit dem Weihnachtsmarkt-Kombiticket geht es dieses Jahr günstig und bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Braunschweiger Weihnachtsmarkt. Das Kombiticket gilt für die Hin- und Rückfahrt im gesamten Verbundgebiet des Verkehrsverbundes Region Braunschweig (VRB). 

Es ist ab sofort für 12,50 Euro inklusive einem 10-Euro-Wertgutschein für den Braunschweiger Weihnachtsmarkt in der Touristinfo, im Kundencenter der Braunschweiger Verkehrs-GmbH (BSVG), in ausgewählten Vorverkaufsstellen des VRB und online zuzüglich Versandkosten unterwww.braunschweig.de/kombiticket erhältlich. Das Weihnachtsmarkt-Kombiticket ist ein Angebot der Braunschweig Stadtmarketing GmbH in Kooperation mit dem VRB.

Vom 29. November bis zum 29. Dezember lädt der Braunschweiger Weihnachtsmarkt zu einem Besuch der Innenstadt ein. Für eine bequeme und einfache An- und Abreise bietet das Stadtmarketing in Kooperation mit dem VRB das Weihnachtsmarkt-Kombiticket an. Dieses beinhaltet Weihnachtsmarktgutscheine im Gesamtwert von zehn Euro und ein Ticket für den öffentlichen Nahverkehr mit Bus, Tram und Nahverkehrszug für die Hin- und Rückfahrt an einem Tag im gesamten Verbundgebiet des VRB. Der Arbeitsausschuss Innenstadt Braunschweig e. V. und die Braunschweig Zukunft GmbH unterstützen das Angebot.

„Mit dem neuen Kombiticket haben wir gemeinsam mit dem VRB ein attraktives Angebot geschaffen, damit Braunschweigerinnen, Braunschweiger und Gäste aus der ganzen Region bequem in die Braunschweiger Innenstadt und zum Weihnachtsmarkt kommen können. Besonders während der Adventszeit sind die öffentlichen Verkehrsmittel eine lohnende Alternative, da man keinen Parkplatz zu suchen braucht und nicht zu Fuß oder mit dem Rad durch die Dunkelheit muss. Und natürlich auch, weil man einen Glühwein genießen kann, wenn man möchte, weil man ja nicht mehr selbst fahren muss“, erklärt Gerold Leppa, Geschäftsführer vom Stadtmarketing. „Die Braunschweiger Innenstadt ist mit Bus und Bahn gut zu erreichen. Mit dem Kombiticket möchten wir eine günstige Möglichkeit bieten, das einmal auszuprobieren und sich selbst davon zu überzeugen.“

Die VRB-Geschäftsführer Ralf Sygusch und Jörg Reincke stimmen zu: „Das Ticket gilt einen Tag lang für unser gesamtes Verbundnetz und ist für diejenigen, die nicht regelmäßig Bus und Bahn fahren, eine tolle Gelegenheit, unser gutes ÖPNV-Angebot zu testen und näher kennenzulernen. Der Braunschweiger Weihnachtsmarkt bietet dafür einen guten Anlass. Deshalb haben wir dem gemeinsamen Projekt gern zugestimmt.“

Das Weihnachtsmarkt-Kombiticket ist ab sofort in der Touristinfo, Kleine Burg 14, im Kundencenter der BSVG, Bohlweg 26, bei den unter www.braunschweig.de/kombiticket aufgelisteten Vorverkaufsstellen des VRB bis zum 29. Dezember und online bis zum 20. Dezember erhältlich. Beim Online-Kauf kommen für eine Bestellung von bis zu neun Tickets Versandkosten in Höhe von 3,50 Euro dazu, bei höheren Bestellmengen steigen die Versandkosten. Einlösbar ist es vom 29. November bis zum 29. Dezember 2023 und gültig im Verbundgebiet des VRB, das die Landkreise Gifhorn, Goslar, Helmstedt, Peine und Wolfenbüttel sowie die kreisfreien Städte Braunschweig, Salzgitter und Wolfsburg umfasst. Zur Nutzung des Fahrscheins müssen die Fahrgäste vor Fahrtantritt das Datumsfeld ausfüllen und im dafür vorgesehenen Feld unterschreiben sowie einen Lichtbildausweis mit sich führen. Der 10-Euro-Gutschein für den Braunschweiger Weihnachtsmarkt ist in vier Abschnitte je 2,50 Euro unterteilt, sodass er flexibel bei verschiedenen Ständen einlösbar ist. Vor dem Einlösen des Gutscheins auf dem Weihnachtsmarkt ist der Fahrschein abzutrennen.

Auch mit anderen Verkehrsmitteln ist die Innenstadt gut zu erreichen. Informationen rund um die Erreichbarkeit und Hinweise zu Parkplätzen in und um die Innenstadt sind unter www.braunschweig.de/erreichbarkeit-advent zu finden.

Foto: oh/Braunschweig Stadtmarketing GmbH