Donnerstag, Februar 22Nachrichten rund um Braunschweig
Shadow

Überfall auf Paketdienstfahrer

Unter Vorhalt einer Schusswaffewurde einem Paketdienstfahrer sein Fahrzeug entwendet.

Am Mittwoch war ein 30-jähriger Paketdienstfahrer mit seinem Auslieferungsfahrzeug in Timmerlah unterwegs. Es handelte sich um einen weißen Mercedes Sprinter mit der Aufschrift „Hermes“. Als er in der Straße „Im Sommerfeld“ unterwegs war, wurde er von einem unbekannten Mann angesprochen und mit einer Schusswaffe bedroht. Der Mann stieg in das Auslieferungsfahrzeug und fuhr damit davon.

Der 30-Jährige informierte die Polizei. Im Rahmen einer groß angelegten Fahndung konnte das entwendete Fahrzeug bereits etwa 30 Minuten später durch Polizeibeamte im Ederweg aufgefunden werden. Das Fahrzeug war verlassen und es fehlten einige Pakete.

Der Paketdienstfahrer beschreibt den Tatverdächtigen als

   - männlich
   - ca. 35 Jahre alt
   - ca. 175 cm groß
   - sportliche Figur
   - komplett schwarz bekleidet.

Die Polizei sucht nach Zeugen, die entweder am Tatort, im Ederweg oder auf der Fahrtstrecke dorthin Beobachtungen gemacht haben. Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0531/476-2516.

Foto: oh/Pixabay