Sonntag, Juni 23Nachrichten rund um Braunschweig
Shadow

Querumer Bogenschützen werden in der Bundesliga Bogen Nord Vizemeister

Am vergangenen Samstag, 10.02.2024

, bestritten die Bogenschützen des Schützenverein Querum von 1874 e. V. den vierten und damit letzten Wettkampftag der Saison. Leider ohne Trainer Oliver Janeczko der gesundheitsbedingt absagen musste. Die Betreuung übernahmen Philipp und Thorsten Wendt. „Wir hatten eine Standleitung zu Oliver um ihm in Echtzeit die geschossenen Ergebnisse mitzuteilen“, so Thorsten Wendt (Präsident SV Querum). Der SVQ konnte vier Matches gewinnen, ein Unentschieden und zwei Mal gingen die Punkte an den Gegner, also ein eher durchwachsender Wettkampftag. „Es wurde möglichst viel ausprobiert um bestmöglich vorbereitet für das Finale in zwei Wochen zu sein welches in Wiesbaden stattfindet“, sagt Janeczko. Das Team aus Querum konnte trotz der „Experimente“ souverän den zweiten Platz in der Tabelle verteidigen und ist damit Vizemeister in der Bundesliga Nord.

Nun steht als nächstes das Bundesligafinale am 24.02.2024 in Wiesbaden an. Zuvor trifft sich die Mannschaft kommenden Samstag, also eine Woche vorher, noch einmal zum Training um kleinere Fehler zu beheben. „Die Sportler waren super drauf und haben richtig Lust auf das Finale“, so Philipp Wendt (Geschäftsführer SVQ). Also darf man neugierig sein zu was der Schützenverein Querum beim Finale in der Lage ist, „es wäre ein großer Erfolg wenn wir mal wieder das Halbfinale erreichen würden“, sagt Thorsten Wendt.

Autor Foto: oh/Philipp Wendt