Samstag, April 20Nachrichten rund um Braunschweig
Shadow

Vortrag über den britischen Prediger Charles Haddon Spurgeon

Prediger Charles Haddon Spurgeon

Zur Fortsetzung der Reihe „Gedankengänge und Lebenswege – Theologie in Biographien“ lenkt Prof. Dr. Arndt Schnepper (Braunschweig) am 21.2.2024 in einem Vortrag im Gemeindesaal der Braunschweiger Katharinengemeinde (Hagenmarkt) die Aufmerksamkeit auf die britische Insel und wird den Prediger Charles Haddon Spurgeon (1834- 1892) vorstellen, Beginn 15 Uhr.

Der inzwischen weitgehend unbekannt gewordene britische Baptistenpastor war seinerzeit ein weltweit beachtetes Phänomen. Heimkehrenden London-Touristen wurden in den USA zwei Fragen gestellt: »Haben Sie die Queen gesehen?« und »Haben Sie Spurgeon gehört?« Im deutschsprachigen Raum wurden die Werke des einst mitreißenden britischen Kanzelredners durch den geistesverwandten Theologieprofessor und prominenten Prediger am Hamburger Michel Helmut Thielicke (1908- 1986) gelesen. Schnepper als Professor für Praktische Theologie in Ebersbach hält Spurgeon ebenfalls für beachtenswert und gibt in seinem Vortrag eine kenntnisreiche und anschauliche Einführung. Die Veranstaltung wird musikalisch vom Pianisten Iouri Kriatchko gerahmt, Kaffee und Kuchen werden gereicht, der Eintritt ist frei.

Foto: oh/ Herr Prof. Schnepper