Montag, Juli 15Nachrichten rund um Braunschweig
Shadow

Konzert im Städtischen Museum mit „The Primary Sources“

Die Konzertreihe „Unerhört?“ präsentiert dem Publikum im Städtischen Museum, einmal im Quartal Musik zwischen Tradition, Innovation und Experiment.

Die Konzertreihe „Unerhört?“ präsentiert dem Publikum im Städtischen Museum, Haus am Löwenwall, Steintorwall 14, einmal im Quartal Musik zwischen Tradition, Innovation und Experiment und startet am Samstag, 24. Februar um 19 Uhr mit „L’art de bien chanter – Ensemble The Primary Sources“.

Es spielen Kristen Huebner an der Traversflöte und Lucie de Saint Vincent am historischen Hammerflügel von Conrad Graf (1839) aus der Sammlung des Städtischen Museums. Der Konzertbesuch ist im Eintrittspreis enthalten.

Der Blick in die Vergangenheit offenbart seit jeher zahlreiche Spuren engagierter Frauen, die, auch gegen gesellschaftliche Widrigkeiten, ihrer Bestimmung mit Erfolg nachgingen. So wirkte in Frankreich die Klavierpädagogin und Komponistin Hélène de Montgeroult (1764-1836), die als eine der ersten Lehrerinnen am Pariser Konservatorium tätig war. Ihr künstlerischer Einfluss reichte bis zu Komponisten wie Franz Schubert, Friedrich Kuhlau sowie Felix und Fanny Mendelssohn-Bartholdy. Im Konzert werden Werke von de Montgeroult selbst und auch von diesen berühmten Komponisten erklingen.
Mehr unter: www.braunschweig.de/museum

Infos:

Öffnungszeiten: Di – So 11 – 17 Uhr
Städtisches Museum Braunschweig Haus am Löwenwall, Steintorwall 14 38100 Braunschweig

Eintritt: Erwachsene 5 Euro; Ermäßigung (für Schüler, Studierende, Auszubildende, Menschen mit Behinderung, Rentnerinnen und Rentner sowie Inhaberinnen und Inhaber des „Braunschweig Passes“) 2,50 Euro; Kinder von 6 bis 16 Jahre 2 Euro; Schulklassen und Kinder bis sechs Jahre freier Eintritt. Mitglieder der Freunde des Städtischen Museums Braunschweig e.V. sowie Ehrenamtliche des Städtischen Museums Braunschweig haben freien Eintritt. Das Städtische Museum ist uneingeschränkt barrierefrei.

Foto: oh/© Melissa Houben