Samstag, April 20Nachrichten rund um Braunschweig
Shadow

Wie finde ich was? Einführung in die Nutzung des Stadtarchivs

Das Stadtarchiv Braunschweig bietet im März an zwei Terminen eine Einführung in die Archivbenutzung an: am Freitag, 15. März, um 16 Uhr und am Samstag, 16. März um 11 Uhr. Am Samstag, 16. März besteht im Anschluss an die Veranstaltung für die Teilnehmenden zusätzlich die Möglichkeit, selbstständig das Angebot im Lesesaal zu erkunden. Treffpunkt ist der Lesesaal des Stadtarchivs (Schlossplatz 1, Nordflügel des Schlosses, 4. OG). Der Eintritt ist frei. Die Teilnehmerzahl ist auf zehn Personen begrenzt, eine Anmeldung ist deshalb notwendig (stadtarchiv@braunschweig.de oder telefonisch unter 0531/470-4719).

Bei der Einführung erhalten die Teilnehmenden praktische Hinweise für die Nutzung des Stadtarchivs. Sie erfahren, welche Mittel zur Verfügung stehen, um Archivbestände und Quellen zu finden, und wie darin recherchiert werden kann. Insbesondere werden Hinweise zu den personengeschichtlichen Quellen wie z. B. Kirchen- und Adressbücher sowie zu den Bildsammlungen und der Zeitungsdokumentation gegeben. Eine Auswahl von Literatur für die Archivarbeit wird vorgestellt, ebenso gibt es Informationen über häufig nachgefragte Archivalien wie beispielsweise Meldekarteien und Fotos.

Foto: © Stadtarchiv Braunschweig