Samstag, April 20Nachrichten rund um Braunschweig
Shadow

Kinderkino in den Osterferien

Animationsfilm „Die Häschenschule – der große Eierklau“

Das Kulturinstitut zeigt beim Kinderkino im Roten Saal des Schlosses, Schlossplatz 1, am Donnerstag, 21. März um 10:30 und um 15:30 Uhr den Animationsfilm „Die Häschenschule – der große Eierklau“.

Mit dem Bilderbuchklassiker aus dem Jahr 1924 hat der von der Regisseurin Ute von Münchow-Pohl – bekannt durch „Der kleine Rabe Socke“ – inszenierte Animationsfilm nur noch den Titel gemeinsam. In ihrer Häschenschule geht es vor allem um die Überwindung von Vorurteilen, Gemeinsinn und Freundschaft.
Die liebevoll gestalteten Figuren bieten ein hohes Identifikationspotenzial für Kinder ab fünf Jahren. Der Film wurde mit dem Prädikat „besonders wertvoll“ ausgezeichnet. Der Eintritt kostet 3 Euro. Karten gibt es jeweils ab 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Tageskasse vor dem Roten Saal. Erwachsene sind zur Vorstellung ebenfalls willkommen.

Foto: oh/Adobe Stock