Sonntag, Mai 26Nachrichten rund um Braunschweig
Shadow

Frankfurter Platz: Die Umgestaltung wird gefeiert

Oberbürgermeister Dr. Thorsten Kornblum und die Bezirksbürgermeisterin Sabine Sewella eröffnen am 3. Mai den neu gestalteten Frankfurter Platz.

Oberbürgermeister Dr. Thorsten Kornblum und die Bezirksbürgermeisterin Sabine Sewella eröffnen am Freitag, 3. Mai, dem diesjährigen Tag der Städtebauförderung, um 14 Uhr mit einer Feier den neu gestalteten Frankfurter Platz.

Drei neue große Pflanzbeete mit Sitzgelegenheiten strukturieren fortan den Platz und schaffen eine wertvolle Aufenthaltsqualität im Gebiet. Bis 17 Uhr erwartet die Besucherinnen und Besucher ein buntes Programm. Neben Mitmach-Aktionen vom Zirkus Dobbelino, dem Braunschweiger Kunst-Koffer und dem JugendUmweltPark wird es noch eine Hüpfburg, Kinderschminken, Musik der WRG Studios sowie Getränke, Snacks und vieles mehr geben. Das neue Wasserspiel, dass zukünftig in den Sommermonaten für ein angenehme Kühle sorgt, wird mit einer Gedenkplakette für Willi Meister versehen. Willi Meister setzte sich in besonderem Maße für die Entwicklung im Westlichen Ringgebiet ein und wurde dafür mit der Braunschweiger Bürgermedaille ausgezeichnet.

Abb.: oh/©  Stadt Braunschweig