Samstag, Mai 25Nachrichten rund um Braunschweig
Shadow

Baumaßnahme in der Friedrich-Wilhelm-Straße

Die Stadtbahnlinien 3 und 5 müssen über John-F.-Kennedy-Platz umgeleitet werden, Buslinien können Haltestelle nicht bedienen.

Wegen einer Baumaßnahme an der Haltestelle „Friedrich-Wilhelm-Straße“ müssen die Stadtbahnlinien 3 und 5 in der Zeit von Montag, 6. Mai (Betriebsbeginn), bis Freitag, 10. Mai (Betriebsschluss), in beiden Richtungen über den John-F.-Kennedy-Platz umgeleitet werden. Die Haltestelle „Friedrich-Wilhelm-Straße“ kann in diesen Zeitraum sowohl von den Stadtbahnlinien 3 und 5 als auch von den Buslinien 411, 413, 416, 418, 422, 423, 450, 480 und 560 von KVM nicht bedient werden. Fahrgäste können alternativ die Haltestellen „Friedrich-Wilhelm-Platz“, „Münzstraße“ (Bus) oder „Schloss“ (Stadtbahn) nutzen. Die Stadtbahnlinien 3 und 5 bedienen während der Baumaßnahme am Friedrich-Wilhelm-Platz die Bahnsteige am Bruchtorwall bzw. an der Oker und zusätzlich die Haltestelle „John-F.-Kennedy-Platz“.   

Die geänderten Fahrplandaten sind bereits in der elektronischen Fahrplanauskunft (EFA) verfügbar und können beispielsweise unter www.bsvg.net oder über die „MEINE BSVG“-App abgerufen werden.

Foto: clko