Samstag, Mai 25Nachrichten rund um Braunschweig
Shadow

Auf der Pirsch durch die Stadt: Löwenjagd am 12. Mai

Die Jugendförderung der Stadt Braunschweig lädt Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zur dritten Löwenjagd ein. Das Suchspiel für Sechs- bis 27-Jährige findet am Sonntag, 12. Mai, statt. Ziel ist es, im erweiterten Stadtkern Löwenmotive zu finden und Fragen zu den Orten zu beantworten. Die Löwenjägerinnen und Löwenjäger können allein oder am Muttertag mit der Familie auf die Pirsch gehen und bei den zahlreich als Statue, Fassadenschmuck oder Bild zu findenden Löwen knifflige Fragen beantworten. An einigen Standorten mit Stempelstation gibt es leckere und gesunde Erfrischungen sowie Spielaktionen. Mindestens fünf Löwen müssen gefunden werden.

Wer sich dazu an zwei Stationen einen Stempel abholt und seine Kontaktdaten auf dem Spielbogen hinterlässt, hat die Chance auf einen von vielen tollen Aktionsgewinnen. Die Spielbögen können ab sofort in allen Braunschweiger Kinder- und Jugendzentren sowie Aktivspielplätzen zu den Öffnungszeiten abgeholt werden. Noch einfacher ist es, sich den Spielebogen unter www.braunschweig.de/loewenjagd  aus dem Internet zu besorgen. Unter diesem Link sind auch alle wichtigen Infos nachzulesen und das Löwenheft mit Anleitung, Hinweisen und den Rätselfragen als Download.

Am Spieltag, 12. Mai, können die ausgefüllten Bögen dann an allen Stempelstationen von 14 bis 17 Uhr oder im Kinder- und Jugendzentrum Kiez (Herzogin-Elisabeth-Straße 80a) bis 18 Uhr abgegeben werden. Für Kurzentschlossene werden an allen Kinder- und Jugendzentren ausgedruckte Spielbögen bereitgehalten.

Foto: oh/adobe stock