Dienstag, Juli 16Nachrichten rund um Braunschweig
Shadow

Information für Geschädigte des Weihnachts-Hochwassers 2023

Das Niedersächsische Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Bauen und Digitalisierung hat eine Richtlinie über die Gewährung von finanziellen Hilfen für vom Weihnachts-Hochwasser 2023 eröffnet.

Das Niedersächsische Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Bauen und Digitalisierung hat eine Richtlinie über die Gewährung von finanziellen Hilfen für vom Weihnachts-Hochwasser 2023 geschädigten Privathaushalte in Niedersachsen veröffentlicht und damit weitere Unterstützungsmöglichkeiten eröffnet.

Darauf weist der Katastrophenschutz der Feuerwehr Braunschweig hin. Die dort genannten Leistungen dienen der finanziellen Unterstützung von betroffenen Privathaushalten bei Instandsetzung oder dem Ersatz von Gebäuden, der Wiederherstellung von Zuwegungen (Brücken) sowie der Reparatur oder Wiederbeschaffung von Hausrat in diesen Gebäuden.

Bewilligungsbehörde ist die NBank, Günther-Wagner-Allee 12–16, 30177 Hannover. Die Antragstellung und die Einreichung der erforderlichen Nachweise erfolgen online über das Kundenportal der NBank unter www.nbank.de. Die NBank stellt die für die Antragstellung erforderlichen Informationen auf ihrer Internetseite und in ihrem Kundenportal bereit.

Foto: clko