Samstag, April 20Nachrichten rund um Braunschweig
Shadow

Das Geheimnis von Ostern

Vom 04. – 31. März 2024 findet eine bewegende Osterausstellung in der Büchnerstraße in Braunschweig statt. Mit allen Sinnen, von Sehen und Hören über Riechen und Schmecken, bis hin zu Fühlen und Begreifen soll die Geschichte um Ostern herum erlebbar gemacht werden. Täglich werden kostenfreie Führungen angeboten, um in zwölf Räumen die Besucher in das Geschehen um Jerusalem vor ca. 2000 Jahren hineinzuführen. Dabei führt eine Person im historischen Gewand durch die verschiedenen Stationen, um die Geschichte lebendig werden zu lassen, vom orientalischen Basar über eine spannende Szene im Tempel, dem Platz am Passah-Tisch, bis durch das Dunkel des Grabes hin zum Auferstehungsraum. Besucher sind nicht nur Zuschauer, sondern auch Beteiligte, werden mitgenommen auf eine spannende Reise und erfahren in realistisch nachgebauten Kulissen, was damals mit Jesus von Nazareth geschah. Die Ostergeschichte eröffnet viele Themen wie Freundschaft, Verrat, Liebe, Tod, Trauer und Hoffnung. Die Ausstellung wird von vielen Ehrenamtlichen aus den Kirchengemeinden der Evangelischen Allianz Braunschweig vorbereitet und durchgeführt.

Durch die Vielseitigkeit der Erlebnis-Ausstellung werden nahezu alle Altersgruppen gleichermaßen angesprochen. Gruppen ab fünf Personen werden gebeten, sich über die Homepage oder Hotline anzumelden. Der Eintritt ist frei.

Infoblock Erlebnis-Ausstellung „Das Geheimnis von Ostern“

Wo: Büchnerstraße 6, 38118 BS (Am Westbahnhof)
Wann: 4.-31. März 2024 täglich von 9.00-18.00 Uhr, Sa + So von 12.00-18.00 Uhr
Mail: anmeldung@geheimnis-von-ostern.de
Hotline: 0531-372592
Mehr unter: www.geheimnis-von-ostern.de

Foto. oh/Veranstalter