Samstag, April 20Nachrichten rund um Braunschweig
Shadow

Europäische Fußball-Kurzfilme im Universum Filmtheater

Im Vorfeld der UEFA Fußball-Europameisterschaft EURO 2024 in Deutschland präsentiert das Projekt „On Screen – Mit Fußball und Film Europa erleben“ eine ganz besondere Auswahl an europäischen Fußball-Kurzfilmen. Das Projekt ist Teil des offiziellen Kunst- und Kulturprogramms der Fußball-EM und wird von Ende Februar bis Juli landesweit in 24 sowohl kleineren Orten als auch größeren Städten zu sehen sein. Begleitet wird das Filmprogramm von Gesprächsrunden mit prominenten Gästen aus der Welt des Fußballs und der Kultur. Schirmherr von On Screen ist der ehemalige Fußballspieler und -trainer Ewald Lienen.

Am Dienstag, den 12.3. um 19:00 Uhr rollt der On Screen-Filmball nach Braunschweig ins Universum Filmtheater und präsentiert acht europäische Kurzfilme. Im Anschluss ist der ehemalige Eintracht-Profi Thorsten Stuckmann zu Gast, um in entspannter Atmosphäre mit dem Publikum über Film, Fußball und Europa zu diskutieren. Eine lokale Jury kürt außerdem einen Film aus dem  Programm.

Kurzfilm-Festival „On Screen“ – Mit Fussball und Film Europa entdecken

Datum: Dienstag, 12.3.2024
Uhrzeit:
19:00 Uhr

Ort: Universum Filmtheater
Dauer: 120 Minuten
FSK: ab 12
Eintritt: 10,00  €/ 9,00 € (Für alle Mitglieder von Eintracht Braunschweig gibt es 1€ Ermäßigung)

Gast:

Thorsten Stuckmann war in den Jahren 2003-2007 Torwart bei Eintracht Braunschweig und hat in England bei Preston North End, Doncaster Rovers und beim FC Chesterfield sowie in Schottland bei Partick Thistle gespielt.

Jury:

Mario Goldmann (Ehrenamtlicher Vorstandsvorsitzender der Fanabteilung, BTSV Eintracht Braunschweig von 1895 e. V.), Paulina Höhfeld (Vizepräsidentin Stadtsportbund Braunschweig e. V.) und Kay-Uwe Rohn (ehem. Vizepräsident der Eintracht Braunschweig).

Mehr Infos: https://www.universum-filmtheater.de/ und auf On Screen: https://on-screen.org/veranstaltungsorte/braunschweig/

 

Fotos: oh/TALYCUAL Production