Sonntag, Mai 26Nachrichten rund um Braunschweig
Shadow

Versammlungen und Aufzüge in der Innenstadt

Aufgrund von Versammlungen und Aufzügen kommt es an diesem Wochenende und am 1. Mai zu Sperrungen und Verkehrsbehinderungen.

Aufgrund von Versammlungen und Aufzügen kommt es an diesem Wochenende und am 1. Mai zu Sperrungen und Verkehrsbehinderungen im Braunschweiger Stadtgebiet.

Eine Versammlung unter dem Titel „Stadt für alle“ findet am Sonntag, 28. April, von 12:30 bis 16 Uhr auf den östlichen Richtungsfahrbahnen des Bohlwegs statt. Dazu wird der Bohlweg zwischen Georg-Eckert-Straße und Am Schlossgarten in Richtung Norden ab etwa 11:30 Uhr voll gesperrt. Eine örtliche Umleitung wird ausgeschildert, die Zufahrt zum Parkhaus Schlossarkaden ist über die Georg-Eckert-Straße möglich.

Weiterhin finden Aufzüge statt, bei denen es zu kurzzeitigen Sperrungen kommen kann: Am Samstag, 27. April, zwischen 13 und 16 Uhr während der jährlichen Motorrad-Gedenkfahrt von Salzgitter nach Braunschweig und am Sonntag, 28. April, bei einer am Schlossplatz beginnenden Fahrrad-Rundfahrt durch die Innenstadt zwischen 15 und 16:30 Uhr. Zum Internationalen Tag der Arbeit am 1. Mai ist für die Zeit zwischen 12 und 14 Uhr ein Aufzug vom Burgplatz Richtung Europaplatz angezeigt.

Foto: oh/pixabay