Dienstag, Mai 21Nachrichten rund um Braunschweig
Shadow

Zwei öffentliche Stadtführungen zum Tag der Hanse

Zum Tag der Hanse bietet das Stadtmarketing am 17. und 19. Mai zwei öffentliche Führungen rund um die hansische Geschichte der Löwenstadt und die Braunschweiger Mumme an.

Von Hansekaufleuten und Malzextrakt

 Auf den Spuren der Hanse durch die Löwenstadt: Jedes Jahr feiern zahlreiche hansische Städte am dritten Wochenende im Mai den „Tag der Hanse“ mit vielfältigen Aktionen rund um den Städtebund. Die Braunschweig Stadtmarketing GmbH bietet zu diesem Anlass am 17. und 19. Mai zwei öffentliche Stadtführungen rund um die hansische Geschichte der Stadt an.

Am Freitag, 17. Mai, lernen Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Braunschweiger Mummeführung ein wichtiges Exportgut der Hansezeit kennen: die doppelte Segelschiff-Mumme. Aufgrund des hohen Nährwertgehalts und der langen Haltbarkeit war das ehemals alkoholhaltige Bier ein idealer Proviant für die Seefahrt. Heute verfeinert der nicht-alkoholische Malzextrakt zahlreiche Speisen und Getränke. Gemeinsam mit dem Mumme-Braumeister geht es ab 14:30 Uhr circa 90 Minuten lang durch die Innenstadt. Unterwegs erhält die Gruppe nicht nur Einblicke in die Stadtgeschichte, sondern hat auch Gelegenheit, selbst einen Mumme-Likör zu probieren.

Eine Reise ins Mittelalter erwartet Braunschweigerinnen, Braunschweiger und Gäste am Sonntag, 19. Mai, auf dem Weg von der Alten Waage über den Burgplatz bis zum Altstadtmarkt. Unter dem Titel „Hansestadt an der Oker“ erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, welche Bedeutung Braunschweig als Hansestadt hatte und wie die Kaufmannsfamilien der Löwenstadt lebten. Start ist um 14:30 Uhr.

Weitere Informationen und Tickets zu den Stadtführungen gibt es in der Touristinfo, Kleine Burg 14, und online unterwww.braunschweig.de/stadtführungen. Alle Infos rund um Braunschweig als Hansestadt finden Neugierige unter www.braunschweig.de/hanse.

Stadtführungen zum Tag der Hanse 

Braunschweiger Mummeführung – slopen, freten, supen!

Termin: 17. Mai um 15:00 Uhr

Treffpunkt: Touristinfo, Kleine Burg 14

Dauer: circa 1,5 Stunden

Preis: 13,50 Euro

Veranstalter: Braunschweig Stadtmarketing GmbH

 

Braunschweig – Hansestadt an der Oker

Termin: 19. Mai um 14:30 Uhr

Treffpunkt: Alte Waage

Dauer: circa 1,5 Stunden

Preis: 9,50 Euro

Veranstalter: Braunschweig Stadtmarketing GmbH

 

Die aufgeführten Führungen sind auch zu individuellen Terminen für Gruppen buchbar. Weitere Informationen unterwww.braunschweig.de/gruppenführungen.

Foto: oh/Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Christian Bierwagen